Monika Gruber lässt sich von emotionalem Video zu klasse Aktion inspirieren 

Erding - Monika Gruber (48) hat sich von einem emotionalen Video anlässlich der Corona-Krise zu einer tollen Spenden-Aktion inspirieren lassen. 

Die deutsche Kabarettistin Monika Gruber (48). (Archiv)
Die deutsche Kabarettistin Monika Gruber (48). (Archiv)  © Marc Müller/dpa

Die Kabarettistin nimmt in ihrem Instagram-Video Bezug auf das emotionale Video eines Bäckermeisters aus Hannover, der, wie viele in Zeiten der Corona-Krise, um seine Existenz bangt, da ihm die Kunden ausbleiben. (Warum dessen Heiligenschein mittlerweile jedoch einige Dellen hat könnt Ihr >>> hier nachlesen.)

"Dem Beispiel des Bäckermeisters folgend, möchte ich gern Brezen und Semmeln für eine Woche dem Klinikpersonal des Kreiskrankenhauses Erding spendieren", so die witzige Blondine. 

Für diese tolle Aktion hat sich Gruber einen örtlichen Bäcker ausgesucht. Auch die Pflegekräfte der Seniorenheime sollen das Gruber-Frühstück erhalten.

Hoffentlich finden sich viele Nachahmer!

Alle weiteren Informationen zu den aktuellen Entwicklungen findet Ihr in unserem +++ Coronavirus-Liveticker +++ und im +++ Coronavirus-Bayern-Ticker +++

Erst vor Kurzem veröffntlichte Monika Gruber ein Video, in dem sie mit der egoistischen Einstellung vieler Menschen während der Corona-Krise abrechnete. Hier geht's zum Artikel.

Titelfoto: Marc Müller/dpa

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0