Nach Trennung: Wird dieser heiße Hollywood-Star der Neue an Jennifer Lopez' Seite?

New York - Bahnt sich hier etwa ein hollywoodreifes Liebes-Comeback an?

Jennifer Lopez (51) ist seit Kurzem wieder Single.
Jennifer Lopez (51) ist seit Kurzem wieder Single.  © Jordan Strauss/Invision/AP/dpa

Ben Affleck (48) soll es kaum erwarten können, wieder mit seiner Ex Jennifer Lopez (51) anzubandeln. Die hatte sich vor kurzem von ihrem Verlobten Alex Rodriguez (45) getrennt.

Affleck hat in einem Interview mit "Vanity Fair" in den höchsten Tönen von der Sängerin geschwärmt, bezeichnete sie als die "fleißigste Person", die ihm jemals begegnet sei. Der Schauspieler betonte zudem ihr "großes Talent" und dass sie "sehr hart für ihren Erfolg gearbeitet" hat.

Er denke noch heute an die "heiße Romanze", die "Bennifer" einst hatten, schrieb InTouch unter Berufung auf eine anonyme Quelle. Von 2002 bis 2004 waren die beiden ein Paar, hatten sich sogar verlobt.

"Es ist kein Zufall, dass Ben J.Lo jetzt, wo er wieder Single ist, in den Himmel lobt", mutmaßt ein Insider im englischen Mirror. "Ihre Trennung hatte damals nichts damit zu tun, dass sie sich nicht mehr anziehend fanden."

Die Beziehung ging in die Brüche, weil Affleck von seinem Ruhm "desillusioniert" gewesen sei.

Ben Affleck (48) scheint Jlo offenbar immer noch verfallen zu sein.
Ben Affleck (48) scheint Jlo offenbar immer noch verfallen zu sein.  © Chris Pizzello/Invision/AP/dpa

Das ist mittlerweile anders, beide sind sehr gereift - "sie verstehen sich sehr gut und haben in letzter Zeit viel geplaudert", so der Insider. Die beiden Hollywood-Stars hätten also nicht viel zu verlieren, wenn sie es noch einmal miteinander versuchen.

Titelfoto: Jordan Strauss/Invision/AP/dpa/Chris Pizzello/Invision/AP/dpa

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0