Nach Tochter Cheyenne: Verlässt auch Natascha Ochsenknecht Deutschland?

Berlin - Verlässt nach Ochsenknecht-Küken Cheyenne etwa auch Mama Natascha die deutsche Hauptstadt und zieht ins schöne Österreich? Auf Instagram redet die 56-Jährige nun Klartext!

Folgt Natascha Ochsenknecht (56) ihrer Tochter Cheyenne (20) nach Österreich?
Folgt Natascha Ochsenknecht (56) ihrer Tochter Cheyenne (20) nach Österreich?  © dpa/ZB/Britta Pedersen

In einer Fragerunde wollen es gleich mehrere Fans genau wissen. "Ziehst du jetzt auch nach Österreich?", hakt einer nach.

Die uneindeutige Antwort der dreifachen Mutter: "Ich würde mal sagen, Halb. Wohin genau, werde ich bald verraten 😁."

Als ein weiterer Follower die Frage aufgreift und wissen möchte: "Warum ziehst Du aus Berlin weg? Und warum in die Steiermark?", wird Natascha deutlicher: "Ich ziehe nicht aus Berlin weg, nur halb. 😂"

"In Extremo"-Star nach Corona-Demo gestorben: Todesursache steht fest
Promis & Stars "In Extremo"-Star nach Corona-Demo gestorben: Todesursache steht fest

Ob es die Blondine möglicherweise beruflich für einige Zeit in die Wahlheimat ihrer Tochter verschlägt oder sie sich womöglich ein Ferienhaus zugelegt hat, darüber lässt sich aktuell nur spekulieren.

Auf Instagram macht die Dreifach-Mutter mysteriöse Andeutungen.
Auf Instagram macht die Dreifach-Mutter mysteriöse Andeutungen.  © dpa/Jens Kalaene, Instagram/nataschaochsenknecht

Bleibt also abzuwarten, mit welchen Plänen uns Natascha Ochsenknecht schon bald überrascht.

Titelfoto: dpa/Jens Kalaene

Mehr zum Thema Natascha Ochsenknecht: