Natascha Ochsenknecht postet sexy Bikinifoto und macht anderen Frauen Mut!

Berlin - Sie will sich nicht verstecken! Natascha Ochsenknecht geht offen mit den Narben um, welche sie aufgrund zahlreicher, lebensrettender Operationen am Körper trägt. Auch ein Foto im sexy Bikini auf Instagram lässt sie sich nicht nehmen.

Natascha Ochsenknecht (56) steht zu ihren Narben.
Natascha Ochsenknecht (56) steht zu ihren Narben.  © dpa/zb/Gerald Matzka

"Nobody is perfect ✌🏽", kommentiert die 56-Jährige das Bild, welches sie im weißem Bikini-Oberteil auf einem Boot vor der Küste Mallorcas zeigt.

In der Vergangenheit sprach die dreifache Mutter bereits öfter über die schweren Schicksalsschläge ihrer Vergangenheit. Von Hirnhautentzündung bis hin zum pilzgroßen Tumor oberhalb der Nase, der notoperiert werden musste, ist in ihrer Krankenakte so einiges zu finden.

Umso wichtiger ist es ihr, ihre Narben zu zeigen und ihre Geschichte zu erzählen, um anderen Betroffenen Mut zu machen, sich nicht zu verstecken. Ihre Fans sind hellauf begeistert von so viel Offenheit.

"Danke das du so ein tolles Vorbild bist😘🙏🏼Ich habe seit Anfang des Jahres eine genauso große Narbe und werde versuchen, sie im anstehenden Urlaub genauso selbstbewusst zu tragen, wie Du 💪🏻", kommentiert beispielsweise ein Fan das Foto.

Mit Bildern wie diesen macht Natascha Ochsenknecht wieder einmal deutlich: Vor einer so starken und selbstbewussten Frau kann man wahrlich nur den Hut ziehen.

Titelfoto: dpa/zb/Gerald Matzka, Instagram/nataschaochsenknecht

Mehr zum Thema Natascha Ochsenknecht:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0