Prince Charming klärt über Sex-Leben auf: Nicolas, bist du aktiv oder passiv?

Hamburg/Düsseldorf - Nicolas Puschmann (31) wurde 2019 als erster "Prince Charming" deutschlandweit bekannt. Was der homosexuelle TV-Prinz im Schlafzimmer treibt, scheint für seine 118.000 Instagram-Follower von besonders großem Interesse zu sein.

"Aktiv", "passiv" oder doch lieber "sides"? Nicolas Puschmann klärt auf.
"Aktiv", "passiv" oder doch lieber "sides"? Nicolas Puschmann klärt auf.  © Screenshot/Instagram/nicolaspuschmann

Immer wieder werde er im Rahmen seiner Q&As gefragt, ob er "passiv" oder "aktiv" sei, so der 31-Jährige am Montag in seiner Story.

Da Puschmann wisse, dass nicht all seine Follower mit den verschiedenen Begrifflichkeiten der Gay-Community vertraut seien, nutze er die Frage als Gelegenheit, um erst einmal Social-Media-tauglich aufzuklären.

Folgende Varianten seien beim Liebesspiel möglich:
  • Passiv (Bottom): Penetriert werden
  • Vers passiv (Vers Bottom): Penetriert werden, manchmal selbst penetrieren
  • Vers oder Versatile: 50/50 penetriert werden und penetrieren
  • Vers aktiv (Vers Top): Penetrieren, manchmal selbst penetriert werden
  • Aktiv (Top): nur penetrieren
  • Sides: Jemand mag keinen Analverkehr
Sarah Engels und Julian in Unfall verwickelt: "Wir haben so eine Insel mitgenommen"
Sarah Engels Sarah Engels und Julian in Unfall verwickelt: "Wir haben so eine Insel mitgenommen"
Letztere Variante kannte der hübsche Prinz allerdings selbst noch nicht.

Am liebsten hätte Nicolas die verschiedenen Möglichkeiten viel "derber" ausformuliert. Es sei ihm schwer gefallen, so soft ein Thema zu erklären, "was für mich alltäglich ist", gestand der Wahl-Düsseldorfer in seiner Story. "Aber ich möchte nicht gleich überfordern und alle mit ins Boot holen."

Nicolas Puschmann auf Instagram

Promis entdecken Reizwäsche in Nicolas' Schrank

Nicolas Puschmann (31) auf Instagram.
Nicolas Puschmann (31) auf Instagram.  © Screenshot/Instagram/nicolaspuschmann

Erst kürzlich fanden seine Gäste beim "Perfekten Promi Dinner" eine Unterhose ohne Hinterteil im Schrank des Prinzen. Ein sogenannter "Jock" - Reizwäsche für den Herrn - erklärte er später seinen Fans.

"Ich persönlich finde den Look ok, aber muss auch nicht immer sein."

Vielleicht ein Hinweis darauf, dass er die passive Variante nur manchmal bevorzugt? Erfahren werden wir es von dem 31-Jährigen vermutlich nicht. Relevant wird das Thema schließlich erst dann, wenn man(n) mit ihm zwischen die Laken hüpfen möchte.

Knutsch-Video aufgetaucht! Küssen sich Peter und Yvonne hier im Fahrstuhl?
Iris Klein Knutsch-Video aufgetaucht! Küssen sich Peter und Yvonne hier im Fahrstuhl?

Und das besprechen die Jungs dann besser unter sich.

Titelfoto: Screenshot/Instagram/nicolaspuschmann

Mehr zum Thema Nicolas Puschmann: