Nicole Ari Parker über den Schwarzwald: "Wie in einem Märchenbuch"

Freiburg - US-Schauspielerin Nicole Ari Parker (50) verbringt nach eigenen Worten gerne Zeit im Schwarzwald.

US-Schauspielerin Nicole Ari Parker (50) hat den Schwarzwald durch ihren Ehemann Boris Kodjoe (48) kennengelernt und sich in die Region verliebt. (Archivbild)
US-Schauspielerin Nicole Ari Parker (50) hat den Schwarzwald durch ihren Ehemann Boris Kodjoe (48) kennengelernt und sich in die Region verliebt. (Archivbild)  © picture alliance / dpa

"Für mich ist es hier, als wäre ich in einem Märchenbuch", sagte sie im Interview mit der Zeitschrift "Bunte". "Ich bin ein Stadtkind, das an der Ostküste von Amerika aufgewachsen ist, und kenne es nicht, dass kleine Kinder einfach allein zur Schule gehen."

Die Region hat sie durch ihren Ehemann, den deutschen Schauspieler Boris Kodjoe (48), kennengelernt, wie dieser im Gespräch mit "Bunte" erzählte: "Als ich Nicole vor 18 Jahren das erste Mal in meine Heimat, den Schwarzwald, brachte, wollte sie nie wieder weg."

Parker wurde als Darstellerin in dem Drama "Boogie Nights" (1997) bekannt. 2022 ist sie in der HBO-Serie "And Just Like That", einer Neuauflage von "Sex and the City", zu sehen.

Mit Kodjoe ist die Schauspielerin seit 2005 verheiratet. Das Paar hat zwei Kinder und lebt in den USA.

Titelfoto: picture alliance / dpa

Mehr zum Thema Promis & Stars: