Oh nein! Warum legt Ekaterina Leonova den Schweigefinger auf ihre Lippen?

Köln - Jetzt müssen Fans von Ex-Let's-Dance-Königin Ekaterina Leonova (34) ganz tapfer sein. Die schöne Tänzerin zieht sich vorübergehend aus der Social-Media-Welt zurück!

Ekaterina Leonova (34) zieht sich vorerst aus dem öffentlichen Leben bei Instagram zurück.
Ekaterina Leonova (34) zieht sich vorerst aus dem öffentlichen Leben bei Instagram zurück.  © Instagram/Ekaterina Leonova

"Meine Lieben, ich habe mich entschlossen, eine Social-Media-Pause einzulegen😅🤫", teilte sie via Instagram ihren rund 200.000 Abonnenten mit.

Die gelernte Tanzpädagogin zieht sich also vorerst aus der Öffentlichkeit zurück. Den Grund dafür wolle sie erst später verraten.

Sie schrieb aber versöhnlich: "Ich hoffe, ihr verzeiht mir diese 'Ruhe' und gönnt mir ein Social Media-Detox🥺😅🙏…Bald komme ich zurück und nehme ich euch auf meine Umzugsreise mit😍🤩."

Er nimmt Abschied! Phil Collins bestätigt traurige Nachricht
Promis & Stars Er nimmt Abschied! Phil Collins bestätigt traurige Nachricht

Fakt ist: Die dreifache Profisiegerin bei "Let's Dance" zieht bald von Köln nach München. Dort will sie neu durchstarten und ein neues Kapitel in ihrem Leben beginnen.

"Der Arbeitsvertrag ist unterschrieben und ab Oktober wird München mein neues Zuhause", jubelte die 34-Jährige zuletzt.

Fakten über Ekaterina Leonova

Die in Wolgorad (Russland) geborene Ekaterina Leonova nahm von 2013 bis 2019 siebenmal als Tänzerin an der Live-Show "Let's Dance" teil.

Im Jahr 2019 schaffte die 33-Jährige an der Seite von Pascal Hens (41) den dritten Sieg in Folge. 2017 hatte sie Gil Ofarim (39) zum Sieg geführt, ein Jahr später dann Ingolf Lück (63).

Auch die Profi-Challenge 2019 gewann Leonova an der Seite von Massimo Sinato (40). Sinató holte 2020 den Sieg zusammen mit Lilli Paul-Roncalli (23).

Überraschend fehlte Leonova dann im Aufgebot der vergangenen Staffel. Ekat war darüber sehr traurig und für ihre Fans war es eine Mega-Enttäuschung.

Ihren vorerst letzten Tanzauftritt hatte sie bei der Kennenlern-Show im Februar 2020 zusammen mit Pascal Hens.

Titelfoto: Instagram/Ekaterina Leonova

Mehr zum Thema Promis & Stars: