Schießt Oliver Pocher wieder gegen Anne Wünsche? "Und wie wir darüber reden werden!"

Berlin - Hier liegt Ärger in der Luft! Eigentlich schien der Beef zwischen Anne Wünsche und Oliver Pocher beendet zu sein - doch nun scheint der Comedian eine neue Runde einläuten zu wollen.

Schießen Oliver Pocher (42) und Ehefrau Amira (27) erneut gegen Influencerin Anne Wünsche (28)?
Schießen Oliver Pocher (42) und Ehefrau Amira (27) erneut gegen Influencerin Anne Wünsche (28)?  © dpa/Tobias Hase, Instagram/amirapocher

Das jedenfalls kündigt Ehefrau Amira (27) auf Instagram an. Auf ihre Frage, welche Themen sie und ihr Gatte in ihrem Podcast "Die Pochers hier!" behandeln sollen, hakt ein Fan nach: "Anne Wünsche sagt, sie hätte Beweise, dass Ihr gelogen habt. Was sagt ihr dazu?"

Daraufhin stellt die gebürtige Österreicherin klar: "UND WIE WIR DARÜBER REDEN WERDEN. Und eins kann ich euch sagen - ihr werdet staunen.😬"

Eine klare Kampfansage! 

Aber worum ging's überhaupt? 

Oliver Pocher (42) hatte Anne Wünsche (28) in seinem Instagram-Lästerformat "Pochers Bildschirmkontrolle" unter anderem vorgeworfen, sich Follower, Likes und Kommentare gekauft und somit sogar eines ihrer Gewinnspiele manipuliert zu haben. 

Die Ex-BTN-Darstellerin wehrte sich vehement gegen die Anschuldigungen, ging sogar rechtlich gegen den Comedian vor. 

Mit Erfolg!

Das Hamburger Landgericht entschied, dass Pocher seine Aussagen nicht wiederholen dürfe, andernfalls drohe ihm eine satte Geldstrafe.

Ob er dieses Risiko nun tatsächlich in Kauf nimmt, bleibt wohl abzuwarten. Am Freitag erscheint die neue Podcast-Folge - dann wissen wir möglicherweise schon mehr.

Titelfoto: dpa/Tobias Hase, Instagram/anne_wuensche

Mehr zum Thema Oliver Pocher:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0