Achtung, Unfallgefahr: Oliver Pocher bei Live-Show auf Abwegen

Köln/Hamburg – TV-Star Oliver Pocher (42) ist für seine teils chaotischen Auftritte bekannt. Am Mittwoch hat der Comedian bei seinem Live-Auftritt in einem Hamburger Autokino beinah einen Crash mit einem Fan gebaut – und postete den Fast-Unfall sogar bei Instagram.

Oliver Pocher (42) ist am Mittwoch in Hamburg aufgetreten. (Bildmontage)
Oliver Pocher (42) ist am Mittwoch in Hamburg aufgetreten. (Bildmontage)  © Instagram/Screenshot/Oliver Pocher / Henning Kaiser/dpa

"Schützt eure Spiegel vorm Pocher", schreibt ein Fan bei Social Media. Dazu hat er ein Video von Oliver Pocher gepostet, wie er auf einem Roller durch die Automasse vor der Bühne cruist. Dieser teilte den Clip danach in seiner Insta-Story.

Nicht nur einmal schrammte der 42-Jährige auf seiner Fahrt an den geparkten Autos vorbei. Ein zweites Fan-Video zeigt ein ähnliches Szenario: Pocher fährt mit seinem Roller auf einen Wagen zu und lenkt erst im letzten Moment ab, um den Aufprall zu verhindern. Die Fahrerin kommentiert dazu nur: "Das war knapp".

Auch Freundin Amira (27) kam den Fans ganz nah. Sie war mit ihrem E-Scooter dabei wesentlich sicherer unterwegs als Olli auf dem Roller.

Die Zuschauer nahmen es mit Humor und beobachteten den Comedian amüsiert bei seiner wilden Fahrt. Unter ihnen befand sich auch TV-Moderator Elton.

Am Ende ihrer Show verabschiedeten sich die Pochers mit einem Feuerwerk.

Oliver Pocher (42) schrammte nur knapp an einem Unfall vorbei. (Fotomontage)
Oliver Pocher (42) schrammte nur knapp an einem Unfall vorbei. (Fotomontage)  © Instagram/Screenshot/Oliver Pocher

Am Donnerstagabend sind Olli und Amira wieder im Fernsehen zu sehen. Dann läuft "Pocher – Gefährlich ehrlich" bei RTL zum ersten Mal überhaupt mit Studiopublikum.

Titelfoto: Instagram/Screenshot/Oliver Pocher / Henning Kaiser/dpa

Mehr zum Thema Oliver Pocher:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0