Oliver Pocher feiert "Let's Dance"-Comeback!

Köln - Oliver Pocher (42) will es noch einmal wissen: Nachdem er im letzten Jahr bereits erfolgreich das Tanzbein schwang, kehrt er diesen Freitag zurück auf die "Let's Dance"-Bühne!

2019 nahm Oliver Pocher bereits bei "Let's Dance" teil.
2019 nahm Oliver Pocher bereits bei "Let's Dance" teil.  © Henning Kaiser/dpa

2019 stand der Comedian schon einmal auf dem Tanzparkett. Damals konnte er am Ende zwar nicht den Sieg nach Hause tragen, sorgte aber mit Witz und Charme für gute Unterhaltung und wurde schnell zum Zuschauerliebling.

Offenbar hat dem 42-Jährigen die Teilnahme an der RTL-Show so gut gefallen, dass er diesen Freitag ein Comeback wagt.

Die Neuigkeiten verkündete der Comedian auf seiner Instagram-Seite. Dazu hatte er sich als US-Präsident Donald Trump verkleidet - ist das etwa ein Hinweis auf seinen kommenden Auftritt?

Der Clip ist zwar aus der Show "Deutschland tanzt!", die 2016 über die Bildschirme flimmerte. Dennoch ist bei Pocher mit allem zu rechnen. Betitelt hat er seinen Beitrag mit "Trump tanzt". 

Bisher hält sich der Comedian recht bedeckt, wenn es um sein großes Comeback geht: "Wie, mit wem, wann... Seid gespannt!", schreibt er auf Instagram. 

"Einschaltquoten werden explodieren"

Seine Fans freut es in jedem Fall. "OLI BESTER MANN 👏🏻👏🏻👏🏻👏🏻 verdienst den Hype. Entertainer und ein Mann mit Köpfchen", feiert eine Nutzerin die Bekanntgabe. "einschaltquoten werden explodieren", prophezeit eine andere.

"Willst du nicht mal für Trump einspringen, Olli? 🤔Würdest wohl eine bessere Figur machen", schlägt ein User dem Comedian vor.

Vielleicht fegt der 42-Jährige ja auch mit Laura Müller (19) über die Tanzfläche. Pocher und ihr Verlobter Michael Wendler (47) haben sich in den letzten Wochen immer wieder öffentlich aufgezogen. Der Showdown fand dann in der Sendung "Pocher vs. Wendler" auf RTL statt (TAG24 berichtete).

Auch die Verlobung von dem Schlagersänger mit seiner Laura zog der Comedian ordentlich durch den Kakao (TAG24 berichtete).

Es bleibt also spannend, was Oliver Pocher den Zuschauern am Freitag präsentieren wird.

Titelfoto: Henning Kaiser/dpa

Mehr zum Thema Oliver Pocher:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0