Oliver Pocher: Urlaub mit dieser Frau sorgte für "großen Streit"

Köln - Dieser Urlaub von Oliver Pocher (43) mit der hübschen Alessandra Meyer-Wölden (38) sorgte im Nachhinein für einen "riesengroßen Streit". Doch ganz ernst meint es der Comedian nicht!

Hier zeigte sich Oliver Pocher (43) mit seiner Ex-Frau Alessandra Meyer-Wölden (38) gemeinsam im Pool.
Hier zeigte sich Oliver Pocher (43) mit seiner Ex-Frau Alessandra Meyer-Wölden (38) gemeinsam im Pool.  © Instagram/Oliver Pocher

Vorweg zur Erklärung: Der Comedian Pocher und Meyer-Wölden sind seit Jahren geschiedene Leute, haben aber zusammen drei Kinder.

Mit seiner Ex-Frau verbrachte er kürzlich trotzdem ein paar gemeinsame Urlaubstage. Dabei entstanden auch gemeinsame Pool-Fotos, die Amira Pocher (28) auf den ersten Blick sicher nicht gefallen haben.

Doch die Erklärung für den Pocher-Urlaub mit der Ex ist simpel.

Oliver Pocher ist fassungslos: Berühmtes Model hält Baby auf dem Arm, beide sind nackt
Oliver Pocher Oliver Pocher ist fassungslos: Berühmtes Model hält Baby auf dem Arm, beide sind nackt

"Ich habe fast gar nicht richtig Urlaub gemacht. Ich habe meine Kinder besucht, die auch hier in Europa waren. Da habe ich zwangsläufig natürlich auch ein paar Tage mit der Ex-Frau verbracht", so der Comedian im Interview mit RTL.

Meyer-Wölden lebt in den USA, entsprechend selten kann Pocher seine drei Kinder aus der Beziehung sehen.

Trotz der Scheidung hätten sich die zwei Eltern benommen und eben ein paar Tage gemeinsam verbracht. "Das macht man halt so."

Amira Pocher (28) und ihr Gatte Oliver Pocher (43).
Amira Pocher (28) und ihr Gatte Oliver Pocher (43).  © Tobias Hase/dpa

Patchwork-Treffen laufen inzwischen harmonisch ab

Oliver Pocher und seine Ex-Frau Alessandra Meyer-Wölden (38) haben gemeinsame Kinder (Archivbild)
Oliver Pocher und seine Ex-Frau Alessandra Meyer-Wölden (38) haben gemeinsame Kinder (Archivbild)  © Felix Hörhager/dpa

RTL fragte beim Comedian nach, wie der Urlaub mit der Ex bei seiner Frau Amira Pocher ankam.

Er antwortete darauf ironisch und nicht ganz ernst: "Wir haben einen Stress gehabt, Leute." Und weiter: "Das hat geknallt zu Hause vom allerzartesten. Kein Stein ist auf dem anderen geblieben."

Der große Streit war also ein Scherz, das vermeintliche Triell ist ein Trio. Die Patchwork-Familie mit Kindern aus verschiedenen Ehen hat sich also längst arrangiert und Amira Pocher ist nicht ausgeflippt

"Super-Infektion" dank Parasiten: Katja Burkard infiziert sich mit Erntekrätze!
Katja Burkard "Super-Infektion" dank Parasiten: Katja Burkard infiziert sich mit Erntekrätze!

Dies hatten Amira Pocher und Meyer-Wölden auch gemeinsam im Magazin Bunte im April 2021 offen angesprochen.

In dem Interview sprachen sie über ihre neue Patchwork-Beziehung mit insgesamt fünf Kindern und Pocher als gemeinsamen Vater.

Was anfangs überhaupt nicht lief, wurde laut Amira durch kontinuierliche Gespräche verbessert: "Als wir uns kennengelernt haben, hatte ich ja noch keine Kinder und habe damals nicht verstanden, warum Sandy so vorsichtig war."

Inzwischen kommen die beiden Frauen und Pocher offenbar besser miteinander aus.

Titelfoto: Instagram/Oliver Pocher

Mehr zum Thema Oliver Pocher: