Nach Brust-Frust: Patricia Blanco übersteht OP-Marathon

Hamburg - Patricia Blanco (49) und ihr Leidensweg: Nun hat dieser ein vorläufiges Ende gefunden.  

Patricia Blanco fühlt sich wieder wohl. (Archivbild)
Patricia Blanco fühlt sich wieder wohl. (Archivbild)  © Ursula Düren/dpa

Seit nunmehr zwei Jahren befindet sich Patricia Blanco in der Beauty-Hölle! Nun endlich scheint die Leidenszeit vorbei.

"Endlich habe ich dieses schreckliche Kapitel meines Lebens hinter mir", schrieb Blanco nach dem bisher letzten Eingriff auf ihrem Instagram-Account. Durchgeführt wurde die entscheidende Operation von einem Schönheitschirurgen in Düsseldorf.

Nachdem sie sich Ende 2017 nach einer Gewichtsabnahme von mehr als 60 Kilogramm für eine Bruststraffung entschieden hatte, begann ihr persönlicher Leidensweg.

Was eigentlich als Routine-Eingriff gelten sollte, entwickelte sich für die Tochter des bekannten Schlagersängers Roberto Blanco (83) zur Farce. 

Die Folge nach dem ersten Eingriff: abgestorbene Brustwarzen. In einer späteren Not-OP wurde das tote Gewebe daraufhin entfernt. 

In mehreren Folgeoperationen wurden ihre Brüste schließlich wieder hergestellt. 

Patricia Blanco kann wieder lachen

Patricia Blanco kann nach ihrer Brust-OP wieder lachen.
Patricia Blanco kann nach ihrer Brust-OP wieder lachen.  © Georg Wendt/dpa

Ein wichtiger Halt in dieser schwierigen Phase war für sie ihr Lebensgefährte, der Radio-Moderator Andreas Ellermann (47), mit dem sie seit Anfang des Jahres in Hamburg lebt. 

Dieser hatte Blanco zwar erst nach der schwierigsten Zeit kennengelernt, sie aber vielmehr für ihren Charakter und ihre Persönlichkeit geliebt. Er war es auch, der seine Lebensgefährtin zum alles entscheidenden OP-Termin nach Düsseldorf begleitete. Mit Erfolg!

Die vermutlich schwerste Zeit in Blancos Leben ist nun Geschichte! Auch wenn ihre Brustwarzen nie wieder richtig hergestellt werden können, so zeigte sich Blanco mit dem aktuellen Ergebnis mehr als zufrieden. 

"Ich bin jetzt wieder glücklich. Die neue Form meiner Brüste sind einfach schöner, auch weil ich diese schweren Brustimplantate nun endlich los bin", verriet sie gegenüber RTL.

Titelfoto: Montage: Ursula Düren/dpa, Screenshot/Instagram/patriciablancoofficial

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0