Geht Peer Kusmagk zu "The Masked Singer"?

Potsdam - Bald geht das große Rätselraten wieder los! Ab nächstem Dienstag schlüpfen wieder neun Promis in die verrücktesten Kostüme und geben bei "The Masked Singer" ihre Sangeskünste zum Besten. Ist Radiomoderator Peer Kusmagk einer von ihnen?

Janni Hönscheid (30) muss für mehrere Wochen von Ehemann Peer Kusmagk (45) Abschied nehmen.
Janni Hönscheid (30) muss für mehrere Wochen von Ehemann Peer Kusmagk (45) Abschied nehmen.  © Instagram/janniundpeer

Darüber spekulieren die Fans des 45-Jährigen unter einem Instagram-Post seiner Ehefrau, der ehemaligen Profisurferin Janni Hönscheid (30).

Diese verabschiedete sich am Donnerstag mit einem rührenden Pärchenfoto von ihrem Gatten und Vater ihrer zwei Kinder.

"I will miss you 😢 Ab heute werde ich ein paar Wochen ohne Dich auskommen müssen...", schreibt sie darin. "Echt ein eigenartiges Gefühl 😕 Für die Kinder habe ich ein paar Adventskalender gekauft damit wir runter zählen können wann Papa wieder da ist- Schokolade ist immer eine gute Idee 🤪🙇🏼‍♀️ Doch auch wenn ich natürlich traurig bin und Respekt vor der Zeit mit den Kids allein habe, finde ich es so wunderschön so lebendig zu spüren wir unglaublich wertvoll es ist etwas zu haben was man so vermisst- Familie ist einfach ALLES. Ich liebe Dich Peer ❤️ ."

Wird Peer Kusmagk zur singenden Schildkröte?

Steht Peer Kusmagk bald wieder vor der Kamera?
Steht Peer Kusmagk bald wieder vor der Kamera?  © Instagram/janniundpeer

Was der einstige Dschungelkönig in den kommenden Wochen vorhat, verrät Janni nicht. Ihre Follower vermuten jedoch wichtige Dreharbeiten hinter der Trennung auf Zeit.

Eine Teilnahme bei "Let's Dance" oder "Promis unter Palmen" scheint ausgeschlossen - die jeweiligen Kandidaten wurden bereits bekannt gegeben. Möglich wäre natürlich auch ein Moderationsjob.

Sollte sich Peer aber tatsächlich in wenigen Tagen bei "The Masked Singer" in einen singenden Flamingo, Dinosaurier oder eine Schildkröte verwandeln, würde seine Tarnung mit diesem auffälligen Post allerdings schon gewaltig wackeln.

Rohrbruch? "Kein Ding", Sophia Thomalla kommt vorbei und schafft Abhilfe!
Sophia Thomalla Rohrbruch? "Kein Ding", Sophia Thomalla kommt vorbei und schafft Abhilfe!

Es bleibt also spannend, ob, wann und wo wir Peer Kusmagk wieder im TV sehen werden. Aber wir werden es mit Sicherheit schon sehr bald erfahren.

Titelfoto: Instagram/janniundpeer

Mehr zum Thema Peer Kusmagk: