Peer Kusmagk spricht über Auswanderungspläne!

Potsdam - Sie können es nicht allen recht machen - und das wollen sie auch nicht: Janni Hönscheid (30) und Peer Kusmagk (45) leben ihr Leben nach ihren ganz eigenen Vorstellungen und lassen sich dabei von niemandem reinreden.

Peer Kusmagk (45) zieht es ans Meer.
Peer Kusmagk (45) zieht es ans Meer.  © Instagram/peerkusmagk

"Warum werden Menschen mit großen Träumen eigentlich für verrückt erklärt und Menschen mit Selbstzweifeln und Pessimismus für normal gehalten?", schreibt der 45-Jährige zu einem Foto, welches ihn und seine 15 Jahre jüngere Frau eng umschlungen am Strand Costa Ricas zeigt.

Immer wieder zieht es die kleine Familie für längere Zeit an weit entfernte Orte der Welt. Ihre Heimat haben sie aber noch immer in der brandenburgischen Landeshauptstadt. Doch das soll offenbar nicht für immer so bleiben.

"Wir träumen weiterhin davon irgendwann mit unserer kleinen Familie ganz am Meer zu leben", verrät der Radiomoderator. "In einem kleinen Haus, einer Katze und ganz vielen Tieren im Garten. Wir wissen zwar noch nicht, wo dieses Haus steht, aber wir wissen schon ganz genau wie es aussehen wird. Diese Vision treibt uns an und gibt Kraft auf unserem Weg dorthin."

Und genau diese Einstellung ist es, welche ihre Fans Tag für Tag begeistert und inspiriert.

Titelfoto: Instagram/peerkusmagk

Mehr zum Thema Peer Kusmagk: