Penis-Alarm bei "Love Island": Henrik zeigt nach Sex seinen Halbmast

Trashland - Oh, du schöne TV-Landschaft. Bescherst uns Woche für Woche Aufreger, Kopfschüttler und Lachanfälle. Grund genug, die trashkurs-Folge 37 mit unseren Lästersisters Tessa und Lena in Überlänge auszustrahlen. Denn es war einiges los! 

Steigen am Freitag neben acht anderen Persönlichkeiten beim SAT.1-Promiboxen in den Ring: Brunnenvergifterin Matthias Mangiapane (36) und GNTM-Heulsuse Giselle Oppermann (32).
Steigen am Freitag neben acht anderen Persönlichkeiten beim SAT.1-Promiboxen in den Ring: Brunnenvergifterin Matthias Mangiapane (36) und GNTM-Heulsuse Giselle Oppermann (32).  © Sat.1

Wir starten diesmal mit "Sonnenbank Flavour"-Rapper Bushido. Der 41-Jährige soll von Clan-Boss Arafat Abou-Chaker (44) und dessen vier Brüdern bedroht, beschimpft, angegriffen und eingesperrt worden sein. Vor dem Berliner Landgericht läuft derzeit der Prozess (TAG24 berichtete). 

Anis Ferchichi, wie Bushido bürgerlich heißt, gestand in einer Befragung jetzt, seine Frau Anna Maria geschlagen zu haben. Die Schwester von Sängerin Sarah Connor ist seit acht Jahren mit dem Rapper verheiratet. 2014 soll auch Abou-Chaker Anna angegriffen haben, während sie ihre Zwillinge auf dem Arm hatte. Ende offen.

Phänomenal läuft's aktuell für Pietro Lombardi. Der 28-jährige Sänger hat 'ne neue Flamme. Sie heißt Laura Maria Rypa, ist die Ex von Ex-Schalke-Profi Weston McKennie. Solange es Alessio auch gut geht...

Let's Dance: "Let's Dance"-Tänzer Benjamin Piwko über Liebe: "Ist für mich barrierefrei"
Let's Dance "Let's Dance"-Tänzer Benjamin Piwko über Liebe: "Ist für mich barrierefrei"

Bei SAT.1 gibt's am heutigen Freitag (20.15 Uhr) zur besten Sendezeit beim "Promiboxen" so richtig auf die Fresse! Neben vielen ehemaligen Datingshow-Protagonisten (Jade Übach, Yasin Cilingir, Carina Spack, Oliver Sanne und Marcellino Kremers) sind auch GNTM-Heulsuse Giselle Oppermann, "Kampf der Realitystars"-Frauenfeind Steff Jerkel, Ex-Schauspielerin Doreen Dietel und die beiden Schwulen Matthias Mangiapane und Julian F.M. Stöckel am Start. 

Passend zum TV-Start hat Carina unter dem Künstlernamen "Carry" das Lied "Ce'st la vie" veröffentlicht. Tessa: "Ihre Sprechstimme ist ja schon schlimm..." 

Hohes Gericht, meine Damen und Herren: TV-Anwalt Ingo Lenßen (der mit dem grau-geschwungenen Schnauzbart, nein, nicht Horst Lichter) ist jetzt bei >>>TikTok! Richtig gehört. Er gibt dort rechtliche Tipps zu typischen Alltagssituationen. 

Sommerhaus der Alkoholiker & Sex mit Gummi bei "Love Island"

"Love Island": In der Private Suite gab's in der Badewanne die Trockenübung zwischen Henrik und Aurelia...
"Love Island": In der Private Suite gab's in der Badewanne die Trockenübung zwischen Henrik und Aurelia...  © RTLZWEI

Nach ganz viel Drama rund um "Ex On The Beach" geht's bei Tessa und Lena mit dem Sommerhaus weiter. 

Alkohol spielte dort auch in der zweiten Folge eine übergeordnete Rolle. Er wird nicht nur in Massen getrunken, er löst auch immer wieder Konflikte aus. So gefällt uns das.

Dreh- und Angelpunkt war diesmal YouTuberin Lisha (34). Nach dem angeblichen Ideen-Raub von Henning Merten und Denisé Kappés beim Schlamm-Transport-Match - das Lisha & Lou gewannen -, wurde sie von Pharo hypnotisiert. Eigentlich nur, um nicht mehr so müde zu sein.

Alles was zählt: Greta wirft Medaille nach Mo, der klaffende Wunde davonträgt
Alles was zählt Alles was zählt: Greta wirft Medaille nach Mo, der klaffende Wunde davonträgt

Doch der TV-Hypnotiseur übertrieb es ein wenig, schnippste Lisha noch zwei weitere Male zur Belustigung der anderen in Trance. 

Ex-Bachelor Andrej Mangold fand das nicht mehr lustig, sprach von möglicher Manipulation, verließ den Raum (TAG24 berichtete). In der Exit Night stimmte die Mehrzahl des Hauses für einen Auszug der Malle-Auswanderer Andreas und Caro Robens. Doch die durften bleiben, da Georgina Fleur und ihr spuckender Kubi bereits gegangen worden sind. Sonntag (20.15 Uhr/RTL) zieht übrigens Eva Benetatou ein, die in der Andrej-Staffel Zweite wurde. 

Letzter Abstecher - im wahrsten Sinne des Wortes - zu "Love Island". Neben Kussspielen, Exits und Einzügen gönnten sich Henrik und Aurelia eine heiße Nacht in der Private Suite. Erst wurde in der Badewanne rumgemacht, dann ging's im Bett weiter, auch ein Kondom wurde sich geschnappt.

Nach dem kräftezehrenden Liebesakt hat Henrik seine Flachgelegte im Nest gelassen, während er zu Bro Josua ging und ihm seine gespannte Unterhose präsentierte, sich selbst "Don Schlonzo" nannte und auch Melina (mehr oder weniger gewollt) den Autounfall in Henriks Hose begutachten und den Casanova sogar noch umarmen musste. Gut, dass es nur "ein halber" Ständer war... 

Das Schäferstündchen war aber spätestens vergessen, als mit Granate Sandra eine Neue potenzielle Bettpartnerin für "Don Schlonzo" aufkreuzte. "Love Island" läuft täglich bei RTLZWEI oder jederzeit bei TVNOW

... ehe es im Bett den ersten Sex der Staffel gab.
... ehe es im Bett den ersten Sex der Staffel gab.  © RTLZWEI

Ihr wollt mehr zu Tessa und Lena?

Dann folgt "trashkurs" bei Instagram, bei YouTube oder seht Euch alle Folgen im TAG24-trashkurs-Kanal an.

Achtung: Jetzt auch bei TikTok!

Titelfoto: Bildmontage: TAG24/RTLZWEI

Mehr zum Thema Promis & Stars: