Mehr als nur Freundschaft: Warum ein Kühlschrank für Pietro wichtig ist

Köln - Diese beiden verbindet nicht nur ihre Liebe zur Musik, sondern auch die Liebe zueinander. Pietro Lombardi (28) und Giovanni Zarrella (43) sind keine Freunde, sie sind Familie!

Giovanni Zarrella (43, l.) und Pietro Lombardi (28) machen nicht nur bei ihrem Hit "Ci Sarai" gemeinsame Sache, sondern sind auch privat unzertrennlich.
Giovanni Zarrella (43, l.) und Pietro Lombardi (28) machen nicht nur bei ihrem Hit "Ci Sarai" gemeinsame Sache, sondern sind auch privat unzertrennlich.  © Instagram/pietrolombardi/Screenshot

Wer die beiden schon mal zusammen erlebt hat, weiß: Das ist gelebte Bromance. In einer Zeit, in der dieser Begriff nur allzu gerne inflationär verwendet wird, beweisen Pietro und Giovanni, welche tiefere Bedeutung wirklich dahinterstecken kann.

Die beiden Musiker mit italienischen Wurzeln machen nicht nur bei ihrem Hit "Ci Sarai" gemeinsame Sache, sondern sind auch privat unzertrennlich.

Im RTL-Interview verraten die beiden, was ihre Freundschaft so besonders macht. Und sofort wird klar: Das Wort "Freundschaft" ist für die Beziehung der beiden Casting-Show-Gewinner ein viel zu schwacher Begriff.

"Wir sind jetzt keine Blutsverwandten, aber es ist Familie. Wir sind immer füreinander da", beschreibt Pietro das Verhältnis zu seinem Italo-Buddy. Doch wie ist dieses enge Band zwischen den beiden Gesangtalenten entstanden?

In den ersten Jahren nach der Trennung von seiner Ex-Frau Sarah Lombardi (28) habe ihn die Familie Zarrella an schweren Tagen bei sich aufgenommen.

"Die ersten zwei, drei Jahre nach meiner Trennung gab es zum Beispiel einen 2. Weihnachtsfeiertag, wo ich alleine Zuhause war. Dann durfte ich immer bei ihnen (Familie Zarrella, Anm. d. Red.) Weihnachten feiern", erinnert sich Pietro.

Auf Instagram lädt Pietro immer wieder Duette von sich und Giovanni hoch

Pietro bekommt von Mama Zarrella kulinarische Sonderwünsche erfüllt

Giovanni über die innige Beziehung zu Pietro: "Freundschaften können enden, Familie ist für immer!"
Giovanni über die innige Beziehung zu Pietro: "Freundschaften können enden, Familie ist für immer!"  © Instagram/pietrolombardi/Screenshot

Und auch Giovanni hat liebevolle Worte für den 28-Jährigen übrig: "Freundschaften können enden, Familie ist für immer. Wir haben uns gefunden, vor fünf Jahren ungefähr, und seitdem nie entfernt", erzählt der Ex-BroSis-Star und ist sich sicher: "Wir können uns immer aufeinander verlassen – das weiß ich einfach."

Pietro dürfe sogar mittlerweile eigenständig an den Zarrella-Familienkühlschrank. Für den Vater von Sohnemann Alessio (5) sei dies ein eindeutiges Indiz von Familie. Na dann. Wohl bekomm's!

Auch Givoannis Mutter hat den "Phänomenal"-Interpreten bereits ins Herz geschlossen. Pietro bekommt von Mama Zarrella nämlich regelmäßig Sonderwünsche beim Essen erfüllt, wie Givoanni im RTL-Interview verrät.

"Pie bekommt seinen eigenen Teller, das hat noch keiner geschafft bei uns! Wir müssen das normale Zarrella-Essen essen", moniert der Ehemann von Moderatorin Jana Ina mit einem verschmitzten Lächeln.

Zu all der kitschigen Bromance gehört aber auch, dass man sich mal veräppeln kann. Das scheint auch Giovanni so zu sehen. Als Comedian Chris Tall Pietro live im "Guten Morgen Deutschland"-Studio mit einem Prank bloßstellt, ist es ausgerechnet Giovanni, der in den ganzen Gag eingeweiht ist.

Pietro wird es seinem "großen Bruder" wohl verzeihen. So funktioniert das eben - in einer Familie.

Titelfoto: Instagram/pietrolombardi/Screenshot

Mehr zum Thema Pietro Lombardi:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0