Pietro Lombardi hält am Tourstart fest, doch das erste Konzert ist bereits abgesagt

Leipzig - Pietro Lombardi (29) steckt mitten in den Vorbereitungen zu seiner bevorstehenden Tournee, die am 25. November in Dortmund startet. Viel Zeit für ein Interview hat er deshalb nicht. Trotzdem nimmt er sich kurz Zeit und beantwortet TAG24 sechs schnelle Fragen. Los geht's!

Pietro Lombardi (29) plant weiterhin die Durchführung seiner aktuellen Tournee, die bereits zweimal aufgrund der Corona-Pandemie verschoben werden musste.
Pietro Lombardi (29) plant weiterhin die Durchführung seiner aktuellen Tournee, die bereits zweimal aufgrund der Corona-Pandemie verschoben werden musste.  © Memo Filiz

TAG24: Was machst Du heute, außer Deine Tour vorzubereiten?

Pietro Lombardi: Am Vormittag promote ich die Tour, am frühen Nachmittag hole ich Alessio ab und verbringe die Zeit mit meinem Sohn.

(Anm. d. Red: Alessio Lombardi-Engels (6) ist Pietro Lombardis gemeinsamer Sohn mit der Sängerin Sarah Engels (29).)

Rebecca Mir posiert (fast) nackt im Schnee, doch Fans flippen DESHALB aus
Rebecca Mir Rebecca Mir posiert (fast) nackt im Schnee, doch Fans flippen DESHALB aus

TAG24: Du hast 2011 die achte Staffel der Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" gewonnen und wurdest dadurch bekannt. Was war seitdem Dein größter Erfolg und wo hast Du Dich am meisten entwickelt?

Pietro Lombardi: Das Ganze, all meine Songs, macht den Erfolg aus. Die ganze Reise meiner Karriere ist eine Entwicklung.

TAG24: Die aktuelle Corona-Lage ist dramatisch. Hast Du Sorge, dass jederzeit Auftritte abgesagt werden könnten?

Pietro Lombardi: Ja, klar mache ich mir Gedanken und Sorgen. Aber wenn es so ist, kann ich es leider nicht ändern.

Weihnachtswunsch: Gesundheit für alle

Für den "Jungen aus Karlsruhe" wurde "DSDS" 2011 zum "Jackpot": Pietro Lombardi (29) gewann die achte Staffel der Erfolgsshow mit Dieter Bohlen (67). Die Zeit damals habe sein Leben geprägt.
Für den "Jungen aus Karlsruhe" wurde "DSDS" 2011 zum "Jackpot": Pietro Lombardi (29) gewann die achte Staffel der Erfolgsshow mit Dieter Bohlen (67). Die Zeit damals habe sein Leben geprägt.  © Memo Filiz

TAG24: Mit Deiner Tournee kommst Du auch nach Leipzig. Kennst Du die Stadt und hast Du Zeit für eine Sightseeing-Tour?

Pietro Lombardi: Nein, die Tour ist so durchgetaktet, da bleibt dafür keine Zeit.

TAG24: Bist Du schon einmal mit einem dieser roten Touri-Doppeldeckerbusse gefahren, bei denen während der Fahrt etwas über die jeweilige Stadt erzählt wird?

Kinder abgegeben: Sarafina Wollny verbringt das Wochenende ohne ihre Zwillinge
Sarafina Wollny Kinder abgegeben: Sarafina Wollny verbringt das Wochenende ohne ihre Zwillinge

Pietro Lombardi: Nein, leider noch nicht. Sollte ich aber unbedingt mal machen, man weiß viel zu wenig über einige Städte.

TAG24: Was wünschst Du Dir zu Weihnachten und für das neue Jahr?

Pietro Lombardi: Dass alle gesund bleiben und Corona bald Vergangenheit ist.

Show in Leipzig wegen Corona-Lage in Sachsen abgesagt

Pietro Lombardis (29, r.) Karriere geht seit 2011 steil bergauf. Am 13. März 2020 erschien sein aktuelles Album mit dem Titel "Lombardi".
Pietro Lombardis (29, r.) Karriere geht seit 2011 steil bergauf. Am 13. März 2020 erschien sein aktuelles Album mit dem Titel "Lombardi".  © Memo Filiz

Im Sommer spielte Pietro Lombardi bereits unter Einhaltung der geltenden Hygienemaßnahmen zahlreiche ausverkaufte Sommer-Open-Airs. Nun hält er an der Durchführung seiner Hallen-Tournee fest - und ist damit der erste große Pop-Act, der 2021 auf den größten Bühnen Deutschlands live zu erleben sein wird.

Seine Chart-Erfolge präsentiert er dem Publikum mit Live-Band und Mega-Bühnenshow. Begleitet wird der Sänger unter anderem von dem Support-Act Orry Jackson (32). Der Kölner gehört für Pietro Lombardi zu den besten Sängern Deutschlands.

"Ich freue mich riesig, dass wir unsere lang geplanten Arena-Termine im November und Dezember 2021 durchführen können. Das wird das Größte: meine Fans zu sehen und wieder mit ihnen zu feiern. Das wird ein riesiges Fest", sagt Pietro Lombardi und weist darauf hin: "Auf die Einhaltung der Corona-Hygienemaßnahmen könnt Ihr Euch verlassen. Das Lombardi-Team ist am Start!"

Umso enttäuschter dürften seine Leipziger Fans gewesen sein, als der 29-Jährige am Montag in seiner Insta-Story mitteilte, dass die geplante Show am 30. November im Haus Auensee verschoben werden muss.

Als Grund nannte er die aktuelle Corona-Situation in Sachsen und die damit verbundenen Maßnahmen im Kampf gegen das Virus. Immerhin: "Dortmund wird zu 99 Prozent stattfinden", versprach der Sänger.

Rund eine Woche vor seinem Auftritt in Leipzig, erklärte Pietro Lombardi in seiner Insta-Story, dass die Show im Haus Auensee aufgrund der Corona-Situation in Sachsen verschoben werden muss.
Rund eine Woche vor seinem Auftritt in Leipzig, erklärte Pietro Lombardi in seiner Insta-Story, dass die Show im Haus Auensee aufgrund der Corona-Situation in Sachsen verschoben werden muss.  © Screenshot Instagram/pietrolombardi (2)
Es ist die einzige große Hallen-Tournee eines Pop-Künstlers im deutschsprachigen Raum, die 2021 durchgeführt wird: Pietro Lombardi plant Auftritte in 17 Städten in Deutschland, Österreich und der Schweiz.
Es ist die einzige große Hallen-Tournee eines Pop-Künstlers im deutschsprachigen Raum, die 2021 durchgeführt wird: Pietro Lombardi plant Auftritte in 17 Städten in Deutschland, Österreich und der Schweiz.  © PR/Veranstalter

Alle Tourdaten und weitere Informationen, auch zu den Tickets, findet Ihr >>> hier.

Titelfoto: Montage: Memo Filiz, PR/Veranstalter

Mehr zum Thema Pietro Lombardi: