Pietro Lombardi nach Balkon-Date: "Ich glaube, sie hat sich in mich verliebt"

Köln - Die Liebe und Pietro Lombardi (29) sind wie Topf und Deckel, die bislang nicht so recht zueinander fanden. Sein letztes "Date" endete aber vielversprechend. Er lernte eine Frau per Zufall von seinem Hotel-Balkon aus kennen!

Pietro Lombardi (29) lebt seit Wochen im Hotel. Vom Balkon aus lernte er jetzt eine Frau kennen.
Pietro Lombardi (29) lebt seit Wochen im Hotel. Vom Balkon aus lernte er jetzt eine Frau kennen.  © Instagram/Pietro Lombardi

Ja, richtig gelesen. Der Kölner Musiker lebt bekanntlich momentan in einem Hotel.

Dort wird es ihm zwar langsam langweilig, aber kürzlich erlebte er vom Balkon aus eine weibliche Überraschung.

Wie er im "Pietro & Friends"-Podcast auf Podimo erzählte, passierte ihm dieses kurioses Ereignis: "Ich war bei mir auf dem Balkon im Hotelzimmer und gegenüber war ein nettes Mädchen, die hat dann die Balkontür aufgemacht, und wir haben ein bisschen geredet."

Mirco Nontschew gestorben: Freunde und Kollegen nehmen Abschied von Kult-Komiker
Promis & Stars Mirco Nontschew gestorben: Freunde und Kollegen nehmen Abschied von Kult-Komiker

Im Scherz oder mit einem funken Hoffnung fügte er hinzu: "Ich glaube, sie hat sich in mich verliebt."

Der Sänger und frühere DSDS-Gewinner lebt seit einigen Wochen in einem Hotel, da er sein neues Haus den Pochers überlassen hat, die wiederum einen Wasserschaden erlitten haben.

Das Hotel als Flirt-Zone ist sicherlich eine Chance für den Single-Promi, neue Frauen kennenzulernen. Doch eine andere Begegnung macht Lombardi dort viel häufiger: "Ich bestelle jeden Tag Essen im Hotel. Das ist unnormal teuer."

Lombardi nahm deutlich zu

Das viele Hotel-Essen lässt sich auch direkt beim "Phänomenal"-Sänger nieder. Er hat wieder ein Gewicht von über 100 Kilogramm erreicht, wie er berichtete.

Weil er eigentlich seinen Körper fit machen wollte, ärgert ihn das neue Gewicht auch. "Ich bin über 100 Kilo gerade. 104!" Für seinen Kumpel Giovanni Zarrella (43) stand deshalb auch fest: "Du hast gerade wahrscheinlich ein bisschen mehr drauf als sonst. Du weißt es selbst!"

Das Leben im Hotel hat also seine Tücken! Aber wer weiß, vielleicht lernt der Musiker den netten Balkon-Flirt näher kennen und findet so einen Ausweg aus der Herberge.

Bei den Pochers sind die Handwerker auf jeden Fall noch länger beschäftigt. Pietro schätzte zuletzt, er könne frühestens erst in zwei bis drei Monaten zurück in sein Haus. Falls überhaupt. Damit hat er also auf jeden Fall viel Zeit für einen nächsten Balkon-Flirt in seinem Hotelzimmer!

Titelfoto: Instagram/Pietro Lombardi

Mehr zum Thema Pietro Lombardi: