Pietro Lombardi zeigt emotionales Foto

Köln - Nach etlichen Tagen getrennt voneinander kann Pietro Lombardi (28) seinen Sohn Alessio (5) wieder in die Arme schließen.

Papa Pietro Lombardi (28) schließt seinen Sohn Alessio (5) in die Arme.
Papa Pietro Lombardi (28) schließt seinen Sohn Alessio (5) in die Arme.  © Instagram/Pietro Lombardi

Bei Instagram hat Pietro Lombardi von diesem herzlichen Moment ein Foto gepostet und an über 1,8 Millionen Follower geschickt.

Sein Papa-Sohn-Statement ist emotional:

"PAPA SOHN TEAM ❤️ IS BACK 🔥 ES GIBT NICHTS SCHÖNERES AUF DIESER WELT ALS DIE UMARMUNG SEINES KINDES ICH GLAUBE MAL WIR HABEN UNS VERMISST ❤️🙏 ICH LIEBE DICH SO SEHR MEIN SCHATZ."

Der Sänger war zuletzt für einige Tage auf Mallorca und drehte dort das Video zu seiner neuen Single "Cinderella".

Während dieser Zeit konnte Alessio nicht beim Papa Pietro sein und Mama Sarah Lombardi (27) sorgte sich um den gemeinsamen Sohn, der bei den getrennt lebenden Eltern stets an erster Stelle steht.

Die Kommentare für das "Papa-Sohn-Team" fallen bei Instagram herzlich aus.

"Absolut süß. Kinder geben einem einen Halt, den niemand ersetzen kann ", schreibt beispielsweise ein Fan.

Als Gewinner der achten Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" startete Pietro Lombardi 2011 richtig durch. Nicht nur beruflich, auch privat funkte es in der Show. Doch leider hielt die Ehe mit der ehemaligen DSDS-Kandidatin Sarah Engels nicht lange.

Nach der Trennung von Sarah folgten für Pietro keine einfachen Zeiten. Um Söhnchen Alessio kümmern sich beide gemeinsam.

In Interviews betonen beide regelmäßig , wie wichtig die sorgsame Erziehung des gemeinsamen Sohnes ist, trotz der längst geschiedenen Ehe.

Titelfoto: Instagram/Pietro Lombardi

Mehr zum Thema Pietro Lombardi:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0