DSDS-Gewinner Ramon Roselly scheitert bei süßem Rekordversuch

Leipzig -  DSDS-Gewinner Ramon Roselly (26) hat anscheinend eine Schwäche für süße Leckereien: 50 Kugeln Eis wollte der Sänger verdrücken - um damit seinen eigenen Rekord zu brechen.

DSDS-Gewinner Ramon Roselly (26) isst gerne Eis.
DSDS-Gewinner Ramon Roselly (26) isst gerne Eis.  © Screenshot/Instagram/ramonroselly_official

Ramon Roselly macht eigentlich viel Sport und achtete auf seine Fitness. Wer hätte da gedacht das der 26-Jährige eine süße Leidenschaft hat? 

Denn wie der Schlagerstar jetzt in seiner aktuellen Instagram-Story verrät, gönnt er sich anscheinend öfter mal gerne eine imposante Menge Eis!

"Ich ruhe mich jetzt mal etwas aus, ich war vorhin zehn Kilometer laufen, dann hab ich nichts gegessen bis jetzt, das ist gar nicht so gut", erzählt der Sänger seinen Fans während er erschöpft auf dem Sofa liegt.

Doch dann fügt er noch hinzu: "Bis auf Eis" - und die Anzahl der Kugeln kann sich wirklich sehen lassen!

"Ich wollte meinen Rekord vom letzten Jahr brechen, letztes Jahr hatte ich 45 Kugeln Eis geschafft und heute dachte ich mir, mache ich die 50!"

Aber daraus wurde leider nichts: "Ich hab 34 Kugeln geschafft und mehr ging nicht, also Rekordversuch gescheitert. Vielleicht ein anderes Mal", verspricht der 26-Jährige verheißungsvoll.

Mit den Worten "Ich werde jetzt eine Runde schlafen, glaube ich", verabschiedet sich Ramon Roselly schließlich - kein Wunder mit dem ganzen Eis im Bauch!

Titelfoto: Screenshot/Instagram/ramonroselly_official

Mehr zum Thema Ramon Roselly:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0