Was soll das denn sein?! Ramon Roselly kreiert absurdes neues Gericht

Leipzig - Er ist Superstar, preisgekrönter Schlagersänger, Zirkus-Künstler und Fußballer: Was kann Ramon Roselly (27) eigentlich nicht? Beim Blick in seine Instagram-Story könnte man darauf womöglich eine Antwort finden.

Ramon Roselly (27) ist auf Instagram immer wieder für eine Überraschung gut.
Ramon Roselly (27) ist auf Instagram immer wieder für eine Überraschung gut.  © Bildmontage Stefan Gregorowius/dpa; Screenshot Instagram/ramonroselly_official

Neben seiner Leidenschaft für Musik zeichnet Ramon vor allem seine große Liebe fürs Essen aus. Da darf es schon mal ein Mitternachts-Snack bestehend aus kiloweise Hackfleisch oder 34 Kugeln Eis als Belohnung fürs Training sein!

Regelmäßig teilt er mit seinen 120.000 Instagram-Followern die Ergebnisse seiner Kochkünste. Meistens bekommen seine Fans da jede Menge Fleisch zu sehen.

So auch in seiner neuesten Story, in der er Einblicke in seine Tätigkeiten in der Küche gewährte. "Das wird ein neues Gericht", kündigte er die "Kochkunst" an, während er einen Haufen Steaks filmte, die in einer Pfanne vor sich hin brutzelten.

Mit nur 47 Jahren: Ehemann von Moderatorin Verena Wriedt verstorben!
Promis & Stars Mit nur 47 Jahren: Ehemann von Moderatorin Verena Wriedt verstorben!

So weit, so gut. Doch Ramons nächster Schritt im Koch-Prozess war so unerwartet, dass er damit sicherlich den ein oder anderen Sternekoch aus den Latschen gehauen hatte.

Bei seinem neu erfundenen Gericht handelte es sich nämlich um "Steak im Orangen- und Grapefruit-Mantel". Oder auch: Steak mit einem Topping aus Früchten und Pfeffer.

"Denkt ihr, das könnte schmecken?", wollte er schließlich von seinen Fans wissen. Zu der Frage, ob er hier vielleicht sogar ein neues Gourmet-Essen erfunden hatte, gab es bisher allerdings noch keine Auflösung. Wer weiß, Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden.

Titelfoto: Bildmontage Stefan Gregorowius/dpa; Screenshot Instagram/ramonroselly_official

Mehr zum Thema Ramon Roselly: