Foto zeigt Reiner Calmund nach Kilo-Kampf, doch Fans machen sich Sorgen

Köln/Saarlouis – Da muss man ja glatt zweimal hinschauen! Reiner "Calli" Calmund (72) hat auf seinen Social-Media-Kanälen ein neues Profilbild - Fans sind baff.

Reiner Calmund (72) lässt es sich auch nach seinem Kilo-Sturz gerne noch schmecken.
Reiner Calmund (72) lässt es sich auch nach seinem Kilo-Sturz gerne noch schmecken.  © Instagram/Reiner Calmund

Kann es sich wirklich um den Ex-Fußball-Manager handeln? So manch ein User will seinen Augen kaum trauen: "Ich musste erst einmal Ihr Profil checken, dann Ihre Webseite und schauen, ob es nicht gehackt wurde", kommentiert ein Nutzer unter Calmunds jüngstem Twitter-Foto.

Es handelt sich um ein Porträt des 72-Jährigen, der zu seinen schwersten Zeiten knapp 173 Kilogramm auf die Waage brachte. Calmund strahlt in die Kamera und streckt einen Daumen in die Höhe. Und auch, obwohl sein Körper nicht zu sehen ist, wird auf den ersten Blick klar: Calli hat ordentlich abgespeckt!

Sein Gesicht ist schmaler und wo früher ein Doppelkinn zu erkennen war, sind die Fettpölsterchen verschwunden.

Reiner Calmund teilt irres Throwback-Foto in Fan-Kutte
Reiner Calmund Reiner Calmund teilt irres Throwback-Foto in Fan-Kutte

Tatsächlich hat der Fußball-Experte einen irren Abnehm-Marathon hinter sich. Nach einer Magen-Bypass-Operation hatte sich Calmund im Mai erneut unters Messer gelegt, um sich die überschüssigen Fettlappen am Bauch entfernen zu lassen.

Die Eingriffe hat er gut überstanden und freut sich nun über sein neues Traumgewicht. Die Reaktionen seiner Fans fallen jedoch zwiegespalten aus.

Reiner Calmund hat ein neues Twitter-Profilbild

"Spargeltarzan": Reiner Calmund spaltet mit Abnehm-Erfolg seine Fan-Gemeinde

Reiner Calmund (72) wog mal mehr als 170 Kilogramm (r.). Bereits im Dezember 2020 (l.) hatte er ordentlich abgespeckt.
Reiner Calmund (72) wog mal mehr als 170 Kilogramm (r.). Bereits im Dezember 2020 (l.) hatte er ordentlich abgespeckt.  © Henning Kaiser/dpa

"Mensch Reiner, hätte Dich fast nicht mehr erkannt. Wahnsinnsleistung so abzuspecken", schreibt ein Twitter-User anerkennend. Andere stimmen mit ein: "Wahnsinn. Hut ab vor so viel Disziplin."

"Ich brauch wohl noch eine Weile, mich an diesen Anblick zu gewöhnen", werden jedoch auch skeptische Stimmen laut. Ein Nutzer stellt wenig schmeichelhaft fest: "Sie sehen ja aus wie ein Spargeltarzan."

Andere werden sogar noch deutlicher: "Sieht leider 20 Jahre älter aus. Sorry, alles hat zwei Seiten..."

"Beachboy" Reiner Calmund braucht Auszeit - Fan hat grandiose Bitte!
Reiner Calmund "Beachboy" Reiner Calmund braucht Auszeit - Fan hat grandiose Bitte!

Manch einer zeigt sich sogar besorgt über den Kilo-Sturz des Ex-Schwergewichts: "Hoffentlich sind Sie noch gesund. Mich erschreckt das Bild doch sehr."

Calmund selbst hatte zuletzt immer wieder betont, dass er vor allem aus gesundheitlichen Gründen abnehmen wollte. Er habe sich der Herausforderung gestellt, um seiner Familie so lange wie möglich erhalten zu bleiben.

"Ich denke, das 'Älter aussehen' ist verschmerzbar, wenn man dafür gesünder ist", findet ein Fan. Das dürfte Calli wohl ähnlich sehen.

Titelfoto: Montage: Twitter/Reiner Calmund, Instagram/Reiner Calmund

Mehr zum Thema Reiner Calmund: