"Bisschen unangenehm": Sara Kulka hat schon mal Til Schweiger aus Zugabteil verscheucht

Taucha - Nach ihrer Teilnahme bei "Germany's Next Topmodel" und "Das Dschungelcamp" wurde die Leipzigerin Sara Kulka (31) einem breitem Publikum bekannt. Das wiederum heißt nicht, dass sie selbst alle Prominente der deutschen Unterhaltungsbranche erkennen würde, wie eine lustige Anekdote der 31-Jährigen beweist.

Model Sara Kulka (31) und Filmstar Til Schweiger (57) hatten schon mal ein außergewöhnliches Treffen in einem Zug.
Model Sara Kulka (31) und Filmstar Til Schweiger (57) hatten schon mal ein außergewöhnliches Treffen in einem Zug.  © Bildmontage: Screenshot Instagram/sarakulka_, Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa

Am Dienstag spielte Sara auf Instagram eine Runde "Wahr oder Falsch", bei der sie verschiedene Thesen über sich aufstellte, über deren Wahrheitsgehalt ihre Follower entscheiden mussten.

Eine der Thesen lautete "Ich habe mal Til Schweiger verscheucht". Ihre Fans trauen Sara offensichtlich so einiges zu - tatsächlich sollte sich diese These auch bewahrheiten, wie Sara später auflöste! Der Vorfall ereignete sich, als Sara mit ihren beiden Töchtern und ihrer Mutter in einem Zug von Hamburg nach Leipzig reisten.

"Wir hatten vier Plätze reserviert an einem Tisch. Als wir diese einnehmen wollten, saß dort bereits ein Mann. Wir setzten uns hin und sagten nichts, er fragte, ob wir reserviert haben. Ich sagte ja, kannst aber sitzen bleiben und die Kinder mit bespaßen", berichtete Sara in ihrer Story.

Sara Kulka über Begegnung mit Til Schweiger: "Dachte bestimmt, ich will ihn anmachen!"

Der Mann, dessen Identität dem Model erst später bewusst werden sollte, lachte und packte seine Sachen zusammen, so die Zweifach-Mama weiter.

"Ich fragte nur irgendwann trocken 'Kennen wir uns?' und er so 'Ja ja, der war gut' und ich dachte mir nur so 'Hä?'", erzählte Sara weiter. Der ihr Unbekannte setzte sich schließlich an einen anderen Ort und zumindest bei Saras Mutter Goscha fiel der Groschen: Bei dem Reisenden hatte es sich um den deutschen Schauspieler und Mega-Star Til Schweiger (57) gehandelt!

"War mir dann doch ein bisschen unangenehm, der dachte bestimmt, ich will ihn anmachen", musste Sara dann schmunzeln.

Na, das kann doch mal passieren - schließlich rechnet man ja nicht jeden Tag damit, mit einem Promi im Zugabteil zu sitzen!

Titelfoto: Bildmontage: Screenshot Instagram/sarakulka_, Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa

Mehr zum Thema Sara Kulka: