Montag nervt? Sara Kulka hat da einen Tipp

Leipzig - Der Start in eine neue Woche kann mitunter ganz schön hart sein. Diese Erfahrung hat auch Sara Kulka (32) bereits das eine oder andere Mal gemacht.

Sara Kulka (32) nutzte den Start in die Woche, um auf Instagram über ihre Einstellung zum Montag zu philosophieren - und ein paar Besserungen in ihrem Verhalten vorzunehmen.
Sara Kulka (32) nutzte den Start in die Woche, um auf Instagram über ihre Einstellung zum Montag zu philosophieren - und ein paar Besserungen in ihrem Verhalten vorzunehmen.  © Screenshot/instagram.com/sarakulka_/

Die Model-Mama ist schon seit längerem dafür bekannt, kein Fan von Montagen zu sein.

"Hey, ihr Lieben! Es ist Montag und mein Mindset ist immer gleich sehr negativ", begrüßte die Influencerin zuletzt ihre Follower in ihrer Instagram-Story.

Tatsächlich ist das Phänomen keine Seltenheit. Viele kennen den Begriff des "Montagsblues". Der Arbeitspsychologe Dr. Oliver Weigelt von der Universität Leipzig hat zusammen mit seinem Team dazu sogar eine Studie aufgestellt, um herauszufinden, was es damit auf sich hat.

Fans in Sorge um Sara Kulka, aber: "Hatte Suizidgedanken, doch das ist Vergangenheit!"
Sara Kulka Fans in Sorge um Sara Kulka, aber: "Hatte Suizidgedanken, doch das ist Vergangenheit!"

Ergebnis der Studie: Entgegen der Empfindung des "Montagsblues" fanden die Forscher heraus, dass das Wohlbefinden montags nicht geringer ist als dienstags, mittwochs und donnerstags. "Der Kontrast zwischen Sonntag und Montag führt aber unter Umständen dazu, dass der erste Tag der Arbeitswoche als schlimmster Tag in der Woche wahrgenommen wird", so Dr. Oliver Weigelt.

Die Wissenschaftler empfahlen unter anderem, mit Vorfreude in die neue Arbeitswoche zu starten, um möglichst viel Schwung aus dem Wochenende mitzunehmen. Darüber hinaus führe guter Schlaf am Wochenende zu einem besseren Wohlbefinden.

Dem Montag willkommener gegenüberstehen

Und auch Sara Kulka wolle künftig mit besserer Stimmung in die Woche starten, hatte dazu ebenfalls einen Tipp parat: "Ich hab so ein Affirmations-Ding gesehen: Was willst du eigentlich von einem Montag, wenn du generell da rangehst, dass er kacke ist? Deswegen will ich ihm nun willkommener gegenüberstehen."

Vielleicht können ihr ja die Tipps des Experten in Zukunft noch etwas weiterhelfen. Dann geht es mit dem Start in die Woche sicherlich bald leichter.

Titelfoto: Screenshot/instagram.com/sarakulka_/

Mehr zum Thema Sara Kulka: