Von süßen Kitten bis hin zu wilden Tigern: Sara Kulka mitten im Katzen-Chaos!

Leipzig - Gerade überlegte Sara Kulka (31) noch, sich eine dritte Katze zuzulegen, da wurde sie daheim von einer ihrer Samtpfoten sofort eines Besseren belehrt.

In die kleine Glückskatze verliebten sich Sara (31) und ihre Töchter. Doch ob sie bei ihnen einziehen darf, steht noch in den Sternen.
In die kleine Glückskatze verliebten sich Sara (31) und ihre Töchter. Doch ob sie bei ihnen einziehen darf, steht noch in den Sternen.  © Montage Screenshot Instagram/sarakulka_

In ihrer Instagram-Story hielt die ehemalige "GNTM" und "Dschungelcamp"-Teilnehmerin einen Besuch mit ihren Töchtern bei einer Freundin in Mügeln (Nordsachsen) fest.

Der Grund des Besuchs: Der Freundin waren vor Kurzem zwei schwangere Katzen zugelaufen, die inzwischen zuckersüße Kitten geworfen haben.

Und in eines der kleinen Fellbabys schien sich Sara augenblicklich verliebt zu haben. Das schwarz-weiß-braun gefleckte (also eine sogenannte Glückskatze) Kitten wurde kurzerhand zum Star in Saras Instagram-Storys, und auch den Töchtern der 31-Jährigen konnte man die Begeisterung anhören.

Carmen Geiss: Carmen Geiss super stolz: Tochter Shania hat ihr erstes Kunstwerk verkauft
Carmen Geiss Carmen Geiss super stolz: Tochter Shania hat ihr erstes Kunstwerk verkauft

Wie Sara danach verriet, spielt ihre Familie tatsächlich mit dem Gedanken, die kleine Glückskatze bei sich aufzunehmen.

Bedenken gäbe es trotzdem, immerhin besitzt Familie Kulka ja bereits zwei "sehr wilde" Bengalkatzen. Und wie wild diese tatsächlich sein können, bewiesen sie einige Stunden später sogleich in den nächsten Instagram-Storys.

So ertappte Sara eine der Katzen quasi auf frischer Tat, als diese es sich gerade mit einer vollen Packung Nudeln unterm Bett gemütlich machen wollte. Schuldbewusst blickte sie in die Kamera, während Sara nur ein verzweifeltes "Seriously? Frisst du trockene Nudeln heimlich unterm Bett, oder was?!" für die Situation übrig hatte.

Ob sich Sara nach diesem skurrilen Vorfall noch immer eine dritte Katze anschaffen will, wird sich zeigen. Fest steht: Schon jetzt hat sie alle Hände voll zu tun.

Titelfoto: Montage Screenshot Instagram/sarakulka_

Mehr zum Thema Sara Kulka: