Ist Sarafina Wollny etwa schon ausgewandert?

Hückelhoven – Ist Sarafina Wollny (27) mit ihrem Mann Peter (29) und den Babys etwa schon ausgewandert? Ein aktuelles Foto von den Zwillingsjungs Emory und Casey lässt die Gerüchteküche brodeln.

Sarafina Wollny (27) hatte angekündigt, mit anderen Wollnys zusammen in die Türkei auswandern zu wollen. (Fotomontage)
Sarafina Wollny (27) hatte angekündigt, mit anderen Wollnys zusammen in die Türkei auswandern zu wollen. (Fotomontage)  © Montage: Instagram/Screenshot/Sarafina Wollny

Die Wollnys um Familien-Oberhaupt Silvia Wollny (57) hatten in der Vergangenheit kein Geheimnis aus ihren Plänen gemacht: die bekannte TV-Großfamilie will in die Türkei auswandern!

Zumindest einige Mitglieder hatten sich über einen Umzug in wärmere Gefilde Feuer und Flamme gezeigt - darunter auch Sarafina, obwohl ihr Ehemann Zweifel wegen der Sprachbarriere angekündigt hatte.

Während die Wollny-Schwester Sylvana (30), Sarah-Jane (23) sowie Lavinia (22) lieber in Deutschland bleiben wollen, hatten sich Loredana (18), Estefania (20), Cataleya (3) und eben auch Sarafina und Peter sowie Mama Silvia und Ehemann Harald (61) vor Ort sogar schon Wohnungen angeschaut und Mietverträge unterzeichnet.

Sarafina Wollny bringt Tochter im Ausland zur Welt: Ist die kleine Hope jetzt Türkin?
Sarafina Wollny Sarafina Wollny bringt Tochter im Ausland zur Welt: Ist die kleine Hope jetzt Türkin?

Seit rund sieben Jahren macht der Clan immer wieder Urlaub in der Türkei, der finale Umzug stand bislang aber noch aus. Doch das könnte sich jetzt geändert haben, wie manche Fans glauben.

Sarafina Wollny teilt Fotos ihrer Zwillinge bei Instagram

Wollny-Fans verwundert: "Seid ihr schon komplett ausgewandert?"

Sarafina Wollny und ihre Zwillinge halten sich zurzeit im Ausland auf. (Fotomontage)
Sarafina Wollny und ihre Zwillinge halten sich zurzeit im Ausland auf. (Fotomontage)  © Montage: Instagram/Screenshot/Sarafina Wollny, Instagram/Sarafina Wollny

Ein Foto ihrer Zwillinge, das Sarafina am Donnerstag mit ihren knapp 580.000 Followern teilte, bietet in der Kommentarspalte darunter Anlass für Spekulationen.

Der Schnappschuss zeigt Emory und Casey beim Spielen in ihren Hochsitzen. Direkt hinter ihnen bietet eine Fensterfront Ausblick auf die Nachbarhäuser - und die sehen nicht aus, als stünden sie in der Wollny-Heimat Ratheim in NRW!

"Wie schön. Seid ihr schon komplett ausgewandert?", wundert sich eine Userin angesichts der weiß verputzten Gebäude mit Palmen im Garten.

Nach Silvias Krankheits-Beichte: Jetzt äußert sich Sarafina Wollny - "Werden das schaffen"
Sarafina Wollny Nach Silvias Krankheits-Beichte: Jetzt äußert sich Sarafina Wollny - "Werden das schaffen"

"Den Fotos nach ist das schon in der Türkei aufgenommen worden, in der Wohnanlage wo die restlichen Wollnys leben werden, wenn sie wirklich Auswandern in die Türkei" (Rechtschreibung angepasst, Anm. d. Red.), mutmaßt ein anderer Fans.

Eine weitere Userin argumentiert jedoch dagegen. Sie glaube nicht, dass die Großfamilie wirklich auswandern werde. "Silvia sagte ja, dass es im Sommer zu heiß ist, da werden sie in Deutschland sein. Und Sarafina sagte mal, solange die Jungs noch klein sind und wir nicht an Schulferien gebunden sind."

Anstatt vollständig auszuwandern, würden die Wollnys demnach in Deutschland leben bleiben, aber regelmäßig in die Türkei als eine Art Zweitwohnsitz pendeln. Sarafina hat sich zu den Spekulationen ihrer Fans bislang nicht geäußert.

Titelfoto: Montage: Instagram/Sarafina Wollny, Instagram/Screenshot/Sarafina Wollny

Mehr zum Thema Sarafina Wollny: