Sarah Engels: Ist das ein Hinweis auf Baby-Vornamen?

Köln - Bald ist das Baby da: Sängerin Sarah Engels (29) ist schon in der 38. Schwangerschaftswoche. Jetzt gab die Sängerin einen kleinen Hinweis auf den möglichen Vornamen!

Schon im September 2021 hatte Sarah Engels (29) einen gut sichtbaren Bauch. Inzwischen erwartet sie die Geburt ihres Babys.
Schon im September 2021 hatte Sarah Engels (29) einen gut sichtbaren Bauch. Inzwischen erwartet sie die Geburt ihres Babys.  © Montage: Henning Kaiser/dpa / Instagram/Sarah Lombardi

Beim Plätzchenbacken zeigte die 29-Jährige einen Teller mit vier kleinen Keksen.

Darauf trug ein kleines Plätzchen den Namen Sarah, ein anderes in Form eines Mannes den Namen Julian, ein kleineres "Jungen-Plätzchen" erhielt ein "A." für Sohn Alessio (6).

Und dann war da noch ein viertes kleines Backwerk. Darauf fanden die Instagram-Fans der Sängerin den Buchstaben "S".

Scheidungskrieg bei Melanie Müller: Noch-Ehemann Mike zusammengeschlagen!
Melanie Müller Scheidungskrieg bei Melanie Müller: Noch-Ehemann Mike zusammengeschlagen!

Da Sarah und ihr Mann Julian Engels (28) ein Mädchen erwarten, könnte der künftige Vorname des Babys also mit diesem Buchstaben beginnen.

Zuletzt hatte die prominente Sängerin bereits eine Namensliste geteilt.

Darin nannte sie Malia, Nelia, Nala, Eliana, Luana und Lia als potenzielle Namensideen. Letztlich flogen sie aber alle raus.

Jetzt könnte das "S" also ein erster wichtiger Hinweis für den Namen des Babys sein, das in den nächsten Tagen das Licht der Welt erblicken könnte.

Zuletzt postete die prominente Kölnerin übrigens ein Shooting-Foto von sich und ihrem Ehemann Julian. Dazu schrieb sie: "Es ist zum Greifen nah, dass wir dich endlich in unserem Armen halten dürfen."

Titelfoto: Montage: Henning Kaiser/dpa / Instagram/Sarah Lombardi

Mehr zum Thema Sarah Engels: