Mann von Sarah Engels springt 200 Meter in die Tiefe: "Ich habe Todesangst!"

Köln/Lavertezzo - Sarah Engels (29) und Göttergatte Julian Büscher (29) sind derzeit gemeinsam mit Söhnchen Alessio (7) und Töchterchen Solea auf großer Wohnmobil-Tour durch Europa. In der Nähe des Lago Maggiore hatte Sarah jetzt allerdings Todesangst um ihren Mann!

Angesichts der spontanen und waghalsigen Pläne ihres Mannes konnte Sarah nur noch die Hände über dem Kopf zusammenschlagen.
Angesichts der spontanen und waghalsigen Pläne ihres Mannes konnte Sarah nur noch die Hände über dem Kopf zusammenschlagen.  © Montage: Instagram/Screenshot/sarellax3

Seit knapp einer Woche ist die Sängerin und Zweifach-Mama nun mit ihrem Mann Julian auf großer Reise. Eigentlich wollte die 29-Jährige dabei nur schöne und unvergessliche Momente erleben und sich eine wunderschöne Zeit machen.

Da hat allerdings ihr Julian etwas dagegen. Der 29-Jährige entdeckte auf einem Spaziergang durchs Grüne eine durch Film und Fernsehen bekannte Brücke, auf der sogar einer der berühmten James-Bond-Filme gedreht worden sein soll.

Mit viel Humor und seiner flapsigen Art haut Julian noch Minuten zuvor am Parkplatz raus, dass er da gerne runterspringen wollen würde. "Vielleicht kann ich da ja runterspringen" witzelt der Social-Media-Berater.

Claudia Obert: Was wohl Lover Max dazu sagt? Claudia Obert packt bei Monogamie "das Grausen"
Claudia Obert Was wohl Lover Max dazu sagt? Claudia Obert packt bei Monogamie "das Grausen"

"Jaja, ist klar" haut Sarah eiskalt raus und hält die Aussage ihres Mannes für einen lustigen Spaß.

Julian voller Vorfreude

Mit breitem Grinsen macht sich der 29-Jährige auf seinen großen Sprung bereit und lässt seine Gattin mit Angst zurück.
Mit breitem Grinsen macht sich der 29-Jährige auf seinen großen Sprung bereit und lässt seine Gattin mit Angst zurück.  © Montage: Instagram/Screenshot/sarellax3

Als sich das Duo mit Alessio und Solea im Schlepptau dann allerdings der Brücke nähert und Julian sieht, dass auf der 220 Meter hohen Brücke Bungee-Sprünge angeboten werden, ist es um den 29-Jährigen geschehen.

Wenig später steht Sarah mit zitterndem Händchen und dem Handy in der Hand auf der Brücke der Verzasca Staumauer in der italienischen Schweiz. "Freunde, ich springe mittlerweile problemlos aus einem Flugzeug, aber das hier ist wirklich eine Nummer zu groß für mich", gibt die DSDS-Zweitplatzierte von 2011 mit Angst zu und ergänzt: "Das ist hier auch wohl der höchste Bungee-Sprung Europas."

Und Julian? Der stellt sich in der Zwischenzeit mal am Infostand an und will sich mal aus Spaß erste Instruktionen abholen. "Guckt ihn euch an. Der steht da wirklich und will das machen", erzählt Sarah mit brüchiger Stimme und gibt zu, dass sie es ihm vor lauter Angst am liebsten verbieten würde."

Sarah Engels auf Instagram

"Das ist mein Mann - Du bist so krass!"

Trotz panischer Angst seiner Frau hat es Julian eiskalt durchgezogen.
Trotz panischer Angst seiner Frau hat es Julian eiskalt durchgezogen.  © Montage: Instagram/Screenshot/sarellax3

Dass Julian kein Mann für halbe Sachen ist, macht der Papa von Tochter Solea dann binnen weniger Minuten deutlich. Erst holt er sich mit Sicherungen an Hüfte und Beinen liegend die letzten Tipps und Hinweise ab, dann steigt er wagemutig aufs Podest und wagt den Sprung in die Tiefe.

Wie es seiner Frau währenddessen geht, kann die 29-Jährige vor lauter Zittern nicht verstecken und zeigt ihren 1,8 Millionen Fans ihre leicht zitternde Hand. "Mir ist totschlecht und ich bin unglaublich am Zittern", gibt Sarah preis und vergisst glatt, den goldenen Moment ihres Gatten auf Video festzuhalten.

Erst, als das Adrenalin aufhört, ihren Körper zu beherrschen geht die Story weiter. Zu sehen ist ein hilfloser aber überglücklicher Julian, der wie an der Schnur gezogen zurück nach oben auf die Plattform gezogen wird. "Schatz, du bist so krass!", ruft Sarah ihrem Liebsten entgegen und platzt hörbar vor Stolz.

"Als ich gesehen habe das er auf dem Weg nach oben war und es ihm gut ging, konnte ich aufatmen", schreibt die Sängerin unter die Rückhol-Aktion ihres Göttergatten. Der hatte bei seinem Sprung sichtlich Spaß und strahlte auch nach dem waghalsigen Manöver absolute Ruhe aus. Vielleicht springen die beiden ja demnächst aus tausenden Meter Höhe gemeinsam aus einem Flugzeug...

Titelfoto: Montage: Instagram/Screenshot/sarellax3

Mehr zum Thema Sarah Engels: