So erschien Sarah Engels auf dem Deutschen Fernsehpreis

Köln – Wohin nur mit dem Babybauch? Das fragte sich Sarah Engels (28), als sie ein Outfit für den Deutschen Fernsehpreis am Donnerstag finden musste.

Ihren Babybauch verpackte Sängerin Sarah Engels (28) in einem schwarzen Jumpsuit, den sie sich ganz bodenständig von einer Freundin lieh.
Ihren Babybauch verpackte Sängerin Sarah Engels (28) in einem schwarzen Jumpsuit, den sie sich ganz bodenständig von einer Freundin lieh.  © RTL / Ralf Juergens

Nach einer gefühlten Ewigkeit gab es am Donnerstag wieder einmal ein großes Event, bei dem viele bekannte Gesichter der Fernsehwelt aufeinandertrafen.

Wegen der Coronapandemie fand das große Event am Tanzbrunnen unter freiem Himmel statt.

Die erste Frage, die sich vermutlich einige der Gäste nach solch langer Zeit stellten: "Was ziehe ich an?" Es wurde sich in Schale geschmissen, man sah aufwendige Kleider und maßgeschneiderte Anzüge.

Alec Baldwin äußert sich nach tragischem Unfall am Set: "Schock und Trauer"
Promis & Stars Alec Baldwin äußert sich nach tragischem Unfall am Set: "Schock und Trauer"

Bei Sarah gestaltete sich die Outfit-Wahl etwas schwieriger. Da ihr Babybauch munter vor sich hin wächst, fielen ausgefallene Abendroben aus dem Raster.

"Ich sag's euch, das war eine Prozedur mit der Kleiderauswahl. Man fühlt sich halt irgendwann auch in nichts mehr sooo wohl. Eine gute Freundin hat mir einen süßen schwarzen Jumpsuit geliehen", beschrieb Sarah ihre Situation.

Wo andere sich vielleicht ein Kleid hätten schneidern lassen, mobilisierte die Sängerin kurzerhand ganz bodenständig eine Freundin.

Sarah Engels erwartet gemeinsam mit Ehemann Julian eine Tochter

Sarah Engels froh über Veranstaltung in Köln

Die Mutter von Alessio (6) schien sich allerdings sehr wohl zu fühlen und war froh, dass es wieder ein Event gab, auf dem sie alte Kollegen und Freunde treffen konnte. Gegenüber RTL verriet sie: "Man freut sich, dass man sich endlich mal wieder in die Augen sehen kann, dass man sich mal wieder mit Menschen unterhält."

Das galt höchstwahrscheinlich für alle Anwesenden des Abends: Nach langer Zeit eine Veranstaltung, auf der man ausgelassen reden konnte und unterhalten wurde.

Titelfoto: Montage: RTL/Ralf Juergens, Screenshot/Instagram/sarellax3

Mehr zum Thema Sarah Engels: