Schwangere Ex-"Bachelor"-Kandidatin berichtet von Klinik-Erlebnis: "Habe richtig Angst bekommen"

Halle (Westfalen) - Aufregende Tage für Nathalia Goncalves Miranda (29): Die ehemalige "Bachelor"-Kandidatin steht kurz vor der Geburt ihres ersten Kindes, jeden Moment könnte es so weit sein.

Die hochschwangere Ex-"Bachelor"-Kandidatin Nathalia Goncalves Miranda (29) hatte bisher keine Angst vor der Geburt - das hat sich jetzt geändert.
Die hochschwangere Ex-"Bachelor"-Kandidatin Nathalia Goncalves Miranda (29) hatte bisher keine Angst vor der Geburt - das hat sich jetzt geändert.  © Fotomontage: Instagram/nathaliagonca1ves

Am gestrigen Donnerstag hatte die werdende Mutter einen Termin im Krankenhaus, wo im Rahmen einer Untersuchung kontrolliert werden sollte, ob mit ihrem Sohn so weit alles in Ordnung ist.

Anschließend meldete sich die 29-Jährige via Instagram bei ihren Fans: "Ich habe so viele Nachrichten bekommen, ob der Kleine schon da ist - nein, er ist noch nicht da. Es ist alles super", erklärte sie.

Dann folgte jedoch das große Aber: "Als ich da war, hat eine andere Frau gerade ihr Kind bekommen. Und die hat so laut und so krass geschrien. Meine Augen waren voller Tränen", erzählte die gebürtige Brasilianerin.

Nach Fremdgeh-Gerüchten: Adam Levine und Behati Prinsloo sind wieder Eltern!
Promis & Stars Nach Fremdgeh-Gerüchten: Adam Levine und Behati Prinsloo sind wieder Eltern!

Bisher hätte sie noch keine Angst vor der Geburt gehabt, doch das habe sich jetzt geändert. "Ich habe mir einfach noch nicht so die Gedanken gemacht, was auf mich zukommen wird. Aber diese Frau geht mir einfach nicht aus dem Kopf", verdeutlichte die Hochschwangere.

Dass eine Geburt "krass" werden kann, sei ihr natürlich bewusst gewesen. "Aber wenn man das hört... sie hat so heftig krass geschrien. Ich habe richtig Angst bekommen", gestand die Kuppelshow-Schönheit.

Nathalia Goncalves Miranda zeigt sich hochschwanger auf Instagram

Jetzt bahnt sich bei der "Bachelor"-Kandidatin auch noch eine Erkältung an

Zu allem Überfluss gab es am Freitagmorgen auch noch gleich die nächste Hiobsbotschaft für die werdende Mutter: "Ich bin heute mit unfassbar starken Halsschmerzen aufgestanden", erklärte Nathalia sichtlich angeschlagen in ihrer Story.

Jetzt, wo sie "live" miterlebt habe, wie kräftezehrend eine Geburt offenbar wirklich ist, grause es ihr vor einer Erkältung. "Ich habe echt keine Lust, jetzt krank zu werden. Das kann ich jetzt echt gar nicht gebrauchen", unterstrich sie.

Hoffentlich erholt sich die 29-Jährige, bevor der Kleine auf die Welt kommen will...

Titelfoto: Fotomontage: Instagram/nathaliagonca1ves

Mehr zum Thema Promis & Stars: