Sex im Dschungel? Das sagt "Teppichluder" Janina Youssefian

Hamburg/Südafrika – Am 21. Januar um 21.30 Uhr ist es wieder so weit: 12 Promis kämpfen bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" auf RTL um die Dschungelkrone - unter ihnen auch Playmate Janina Youssefian (39!

Kann sich Janina Youssefian (39) Sex im Dschungelcamp vorstellen?
Kann sich Janina Youssefian (39) Sex im Dschungelcamp vorstellen?  © RTL

Bereits nach ihrer Ankunft in Südafrika raubte die rassige Schönheit ihren Followern den Atem, als sie im knappen Bikini auf Instagram posierte.

Auch im Dschungel wird die 39-Jährige ihre beiden schlagenden Argumente wohl kaum verstecken können. Die Zuschauer interessiert aber vor allem eins: Lässt Janina im Camp alle Hüllen fallen oder geht sie sogar noch weiter?

Gegenüber der Bild-Zeitung hat das Model jetzt verraten, wie sie zu Sex im Dschungel steht. Eine Liaison mit einem anderen Kandidaten werde es demnach "auf keinen Fall" geben. "Mit wem auch bitte? Mit Harald (Star-Designer Harald Glööckler, 56, Anm. d. Red.)? Mit mir selbst vielleicht …"

Model Alena Gerber sorgt mit süßem Pärchenfoto für "Mini-Sensation"
Promis & Stars Model Alena Gerber sorgt mit süßem Pärchenfoto für "Mini-Sensation"

Auf nackte Tatsachen können sich die Zuschauer aber trotzdem gefasst machen. "Ich werde da jetzt nicht nackt rumlaufen", betonte Janina im RTL-Interview, aber: "Bikini auf jeden Fall - und wenn man duscht …bisschen Sexiness muss ja immer dabei sein."

Auch einem Flirt scheint sie grundsätzlich nicht abgeneigt zu sein: "Man kann ja immer flirten - auch, wenn man vergeben ist."

Playmate posiert schon im Hotel sexy!

Janinas Motto: "Augen zu und durch!"

In Südafrika zeigt die 39-Jährige schonmal, was sie zu bieten hat.
In Südafrika zeigt die 39-Jährige schonmal, was sie zu bieten hat.  © Fotomontage: Screenshot/Instagram, janinayoussefian

An erster Stelle steht für die hübsche Iranerin aber etwas ganz anderes: Sie will mit ihrem "Teppichluder"-Image aufräumen, das sie seit dem Techtelmechtel mit Dieter Bohlen (66) in einem Teppichgeschäft nicht mehr loswird.

"Diese Überschrift 'Teppichluder- die hatte nur einmal 'ne Affäre aufm Teppich mit Dieter Bohlen'. Das ist alles Quatsch. Das stimmt nicht so. Und das möchte ich einmal in meinem Leben so erzählt haben", machte sie klar.

Auch bei den Prüfungen will Janina "nicht so als Versager" dastehen und hat sich deshalb vorgenommen: "Augen zu und durch!" - aber erstmal heißt es nun rein in den Dschungel!

Titelfoto: RTL

Mehr zum Thema Promis & Stars: