Liebes-Aus: Rapper Sido und seine Frau Charlotte Würdig sind getrennt!

Berlin - Alles aus und vorbei bei Sido (39) und Charlotte Würdig (41)! Nach acht Jahren Beziehung und einer Blitz-Hochzeit haben sich der Rapper und seine Frau getrennt!

Charlotte Würdig (l) und Sido haben sich getrennt. (Bildmontage)
Charlotte Würdig (l) und Sido haben sich getrennt. (Bildmontage)  ©  Jörg Carstensen/dpa, Britta Pedersen/zb/dpa (Bildmontage)

Diese überraschende Trennungsnachricht verkündete die TV-Moderatorin in einem emotionalen Statement auf ihrem Instagram-Profil. 

"Nach acht Jahren voller Freude, Glück und Abenteuern mit Hochs und Tiefs sind Paul und ich vor einiger Zeit zu dem Entschluss gekommen, unsere Beziehung von nun an als liebende Eltern, aber nicht mehr als Liebespaar zu führen", schreibt das einstige "taff"-Gesicht in ihrer Instagram-Story am Freitagabend.

Demnach habe sich das Paar offenbar schon vor einiger Zeit getrennt und gehe nun in Frieden auseinander. Ein Rosenkrieg scheint also ausgeschlossen. "Unsere kleine Familie ist das Schönste und Wertvollste, was und passieren konnte. Dafür sind wir unendlich dankbar und werden uns als Menschen immer sehr schätzen", versicherte die TV-Blondine.

Sido, mit richtigem Namen Paul Würdig, und Charlotte Würdig, früher Engelhardt, gaben sich im Dezember 2012 das Jawort. Die beiden haben zwei gemeinsame Kinder (3 und 6). Sido hat einen Sohn aus einer früheren Beziehung.

Titelfoto: Jörg Carstensen/dpa, Britta Pedersen/zb/dpa (Bildmontage)

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0