Ex-GZSZ-Star-Sila Sahin kehrt Deutschland den Rücken!

Berlin - Sila Sahin (34) schlägt ein neues Kapitel in ihrem Leben auf!

Sila Sahin (34) und Ehemann Samuel Radlinger (37) bei der Premiere von 'Old Surehand' bei den Karl-May-Spielen im Freilichttheater am Kalkberg. (Archivbild)
Sila Sahin (34) und Ehemann Samuel Radlinger (37) bei der Premiere von 'Old Surehand' bei den Karl-May-Spielen im Freilichttheater am Kalkberg. (Archivbild)  © Frederic Kern/Geisler-Fotopress/dpa

Im Interview mit RTL sagte der Ex-GZSZ-Star: "Ich kann es selber nicht glauben, aber ich denke, das ist das Schicksal einer Frau, die einen Fußballer liebt." Für die Zweifach-Mama geht es nach Österreich. 

Der Grund: Ihr Mann Samuel Sahin-Radlinger (37), der zuletzt beim Zweitligisten FC Barnsley unter Vertrag stand, wird zur Saison 2020/21 beim SV Ried im Gehäuse stehen – eine Rückkehr zum Jugendverein für den gebürtigen Rieder.

Während der Corona-Krise verbrachte das Paar bereits vier bis fünf Monate bei der Familie des Torhüters in der 12.220-Einwohner-Stadt in Oberösterreich. Sila war zunächst skeptisch, was das Leben auf dem Land angeht. 

"Für Kinder ist es das Beste, was man machen kann", erklärte sie weiter im Gespräch.

Die Influencerin kennt sich mittlerweile mit Umzügen und Fernbeziehung aus.

Als ihr Mann für Hannover 96 im Kasten stand, pendelte die 34-Jährige von Berlin aus. 

Zwischenzeitlich wurde ihr Kicker-Gatte Ende Januar 2018 für die Saison an den norwegischen Club SK Brann Bergen verliehen.

Titelfoto: Frederic Kern/Geisler-Fotopress/dpa

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0