So sieht der Hollywood-Star Ben Affleck nicht mehr aus

Los Angeles - Schauspieler Ben Affleck (48, "Daredevil") ist eigentlich einer der bekanntesten Bart-Träger in Hollywood. Doch nun hat sich der Superstar von seinem haarigen Accessoire getrennt - und präsentiert sich seit langer Zeit mal wieder "oben ohne".

So sieht der US-Schauspieler nicht mehr aus.
So sieht der US-Schauspieler nicht mehr aus.  © Chris Pizzello/Invision/AP/dpa

In seinem neuesten Instagram-Video präsentiert sich Ben Affleck mit komplett rasiertem Gesicht und modischer Kurzhaar-Frisur. Ein Anblick, den seine Fans lange nicht gesehen mehr hatten und an den sie sich nun erstmal gewöhnen müssen.

Doch der 48-Jährige steht in seinem Post nicht alleine vor der Kamera. Gemeinsam mit Schauspiel-Kollege Matt Damon (50 "Departed") spricht er zu der Insta-Community - und die Beiden haben eine wichtige Botschaft zu verkünden.

Das Schauspieler-Duo unterstützt die Kampagne "easterncongo", die Menschen im Osten des afrikanischen Landes Kongo hilft.

Affleck hatte die Hilfs-Kampagne vor zehn Jahren gemeinsam mit der US-Unternehmerin Whitney Williams ins Leben gerufen.

Spender können Treffen mit Affleck und Damon gewinnen

Durch den Gewinn der Kampagne wird es dem Gewinner ein Treffen in Hollywood mit den beiden Schauspielern ermöglicht. Die Spendenaktion läuft über die Online-Plattform Omaze.

Bei über 600.000 bisherigen Aufrufen des Videos scheint es, dass Affleck genügend potentielle Spender für sein Vorhaben gefunden hat.

Titelfoto: Chris Pizzello/Invision/AP/dpa

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0