Sonya Kraus gewährt besonders tiefe Einblicke: "Heute mal hui"

Frankfurt am Main - TV-Moderatorin Sonya Kraus (48) sorgt einmal mehr mit einem sehr heißen Posting für Begeisterung in ihrer Community.

Mit guter Laune und sexy Postings versteht es TV-Moderatorin Sonya Kraus (48) immer wieder, ihre Community auf Instagram zu begeistern.
Mit guter Laune und sexy Postings versteht es TV-Moderatorin Sonya Kraus (48) immer wieder, ihre Community auf Instagram zu begeistern.  © dpa/Jens Kalaene

"Heute mal hui", schreibt die Frankfurterin zu einem kurzen Reel, das sie mit ihren Followern auf Instagram geteilt hat. Wobei "hui" dann für das Gebotene doch ziemlich untertrieben ist; findet zumindest die Community.

Denn Sonya trägt ein luftiges weißes Kleid und silberfarbene High Heels. Dazu schwebt das ehemalige Model die Treppe herunter. Ein kurzer Schwung nach links und rechts lässt das Kleid fliegen und offenbart jede Menge Bein und vielleicht sogar ein bisschen mehr.

Ein wirklich filmreifer Auftritt, den die im Reel bestens gelaunte Sonya da hinlegt. Und die Community ist wie gesagt schwer begeistert.

Nach Schuss-Drama um Alec Baldwin: Til Schweiger erhebt schwere Vorwürfe
Til Schweiger Nach Schuss-Drama um Alec Baldwin: Til Schweiger erhebt schwere Vorwürfe

So sind Sonyas weibliche Fans allerdings ganz besonders vom Kleid der Moderatorin angetan. "Très chic", lobt eine Followerin. Viele andere haben sich geradezu in das weiße Teilchen verliebt.

"Süßes Kleid? Wo gekauft oder ausgeliehen?", "Ich möchte auch so ein Kleid" oder "Das Kleid! Ich muss es haben! Bitte, wo kann man es erstehen?", wird da mit jeder Menge Emojis mit Herzchen in den Augen geschmachtet.

Hier lässt Sonya Kraus das weiße Kleid fliegen

Ein Fan von Sonya Kraus findet den richtigen Vergleich

Bei den männlichen Fans herrscht dagegen eher Sprachlosigkeit vor, die sich weniger in Herzen als viel mehr in Flammen ausdrückt. Man findet eben einfach das Gesamtpaket - Sonya in diesem Outfit - viel zu heiß, um groß Worte zu verlieren.

Ein Follower bringt es allerdings auf den Punkt und da sind wir wieder beim oben erwähnten filmreifen Auftritt. Er schreibt: "Hui, Sonya Monroe".

So sah das damals bei Marilyn Monroe in "Das verflixte 7. Jahr" aus

Denn tatsächlich erinnert Sonya im Reel so ein bisschen an das ikonische Foto von Marilyn Monroe (†36), das 1954 während der Dreharbeiten zum Film "Das verflixte 7. Jahr" entstand.

Hier steht Marilyn in Manhattan auf einem Lüftungsrost der New Yorker U-Bahn, unter dem gerade ein Zug durchfährt und das weiße Kleid des Filmstarts hochfliegen lässt - fast so sexy wie bei Sonya Kraus.

Titelfoto: Bild-Montage: dpa/Jens Kalaene, Screenshot Instagram/Sonya Kraus

Mehr zum Thema Sonya Kraus: