"Shit!": Darum ist das Wochenende für Sonya Kraus jetzt ruiniert

Frankfurt am Main - Das sind so die Sachen, die wirklich kein Mensch braucht. Das wird sich auch TV-Moderatorin Sonya Kraus (47) gedacht haben, als sie am Freitagnachmittag ihre Waschküche betreten hatte.

Eben noch bestens gelaunt und jetzt das! Ein Blick in die Waschküche ruiniert Sonya Kraus das Wochenende.
Eben noch bestens gelaunt und jetzt das! Ein Blick in die Waschküche ruiniert Sonya Kraus das Wochenende.  © Bild-Montage: Sonya Kraus/Instagram

Ihrer Community teilte die blonde Frankfurterin die ganze Geschichte dann auch mit ordentlich angestautem Frust noch am Freitagabend auf Instagram mit.

Auf dem ersten Bild ihres Postings sieht man das ehemalige Model noch in ihrem frühlingshaft blühenden Garten in die Kamera lächeln. Die Haare werden gerade mit Lockenwicklern in Form gebracht und alles sieht nach beginnender Wochenend-Entspannung aus.

"Da lacht die fröhliche Hausfrau noch …", schreibt Sonya und fügt an: "Bis die Realität sie in der Waschküche einholt … und sie dann die Wand aufkloppt." Dazu setzt sie einen niedergeschlagen dreinblickendes Emoji.

Jeff Bezos startet ins All: Seine Rückkehr zur Erde soll verweigert werden
Promis & Stars Jeff Bezos startet ins All: Seine Rückkehr zur Erde soll verweigert werden

Denn die Realität scheint wirklich alles andere als rosig zu sein. Schon im nächsten Bild ihres Posts sieht man, dass im Abfluss der Waschküche die Dreckbrühe bis zur Oberkante steht.

"Shit!", schreibt Sonya zu Recht mit roten Buchstaben auf das Bild.

"Warum passiert das immer am WE", fragt Sonya Kraus

Ihre Fans wünschen sich eine Neuauflage von Sonya Kraus' Heimwerker-Show.
Ihre Fans wünschen sich eine Neuauflage von Sonya Kraus' Heimwerker-Show.  © dpa/Jens Kalaene

Und das darauf folgende Foto zeigt schließlich die aufgebrochene Wand mit dem verstopften Abflussrohr. "Warum passiert das immer am WE?", fragt sie, aber darauf wissen ihre Follower leider auch keine Antwort.

Immerhin: Als ehemalige Heimwerker-Queen aus der ProSieben-Kultshow "Do It Yourself - S.O.S." weiß sich Sonya zumindest zu helfen und erledigt die Reparaturen so weit möglich einfach selbst.

Da kommen bei einigen Fans sehnsüchtige Erinnerungen an die 00er Jahre auf. "Du solltest wieder eine Heimwerker-Show moderieren", regt ein Follower an.

Schwere Missbrauchsvorwürfe gegen Rap-Star Samra: Shirin David setzt starkes Zeichen!
Shirin David Schwere Missbrauchsvorwürfe gegen Rap-Star Samra: Shirin David setzt starkes Zeichen!

Das sollte sich die Moderatorin wirklich mal überlegen. Denn immer, wenn sie alte Fotos aus ihrer Zeit bei "Do It Yourself - S.O.S." oder von ihren aktuellen privaten Heimwerker-Projekten teilt, reagiert die Community schwer begeistert.

Vielleicht ist die Zeit ja gerade jetzt, wo viele Menschen den Lockdown für alle möglichen Renovierungs-, Umbau- und sonstige Verschönerungsmaßnahmen in Haus und Garten nutzen, reif für "Do It Yourself 2.0" …

Titelfoto: Bild-Montage: Sonya Kraus/Instagram

Mehr zum Thema Sonya Kraus: