Tanja Szewczenko im Urlaub: Baby-Zwillinge geben "Schreikonzert" an besonderem Ort

Köln/Palermo (Italien) - Die Kölnerin Tanja Szewczenko (44) urlaubt derzeit mit ihrer Familie in sonnigen Gefilden und lässt ihre Fans an den Erlebnissen vor Ort teilhaben.

Tanja Szewczenko (44) berichtet ihren Instagram-Fans von ihren Urlaubserlebnissen aus Palermo.
Tanja Szewczenko (44) berichtet ihren Instagram-Fans von ihren Urlaubserlebnissen aus Palermo.  © Montage: Screenshot/Instagram/tanjaszewczenko

Die frisch gebackene Zwillings-Mama fuhr zu Beginn der Herbstferien mit Kind und Kegel in den lang ersehnten Urlaub und gönnt sich im sizilianischen Palermo eine Auszeit in luxuriöser Umgebung.

Aber auch im Urlaub kann es für den früheren "Alles was zählt"-Star mal etwas unruhiger werden.

Kein Wunder: Denn neben der zehnjährigen Tochter Jona und Ehemann Norman Jeschke (42) sind die vier Monate alten Jungs Luis und Leo dabei.

Dschungelcamp: "Ausgelutscht bis zum Ende": Dieser Dschungelcamper geht Melanie Müller schon jetzt auf den Sack
Dschungelcamp "Ausgelutscht bis zum Ende": Dieser Dschungelcamper geht Melanie Müller schon jetzt auf den Sack

Und die beiden können sich verständlicherweise noch nicht an alle geltenden Regeln halten. Woher sollen die beiden es denn auch wissen?

Für etwas "Lautstärke" sorgten die beiden Kinder an einem heiligen Ort, wie die frühere Eiskunstläuferin ihren mehr als 250.000 Instagram-Followern im vergangenen Post erzählte.

Tanja Szewczenko berichtet von ihrem Urlaubsausflug nach Palermo

Tanja Szewczenkos Follower freuen sich über ihre offenen Worte

Bei ihrem Ausflug in die Innenstadt Palermos besuchten Tanja und ihre Familie nämlich auch eine in die Felswand gehauene Kirche.

"Nur fanden Leo u Luis es scheinbar nach 5 Minuten zuuuuu leise an diesem Ort der Stille und gaben zwischen den Felswänden, direkt vor dem Angesicht der Mutter Gottes ein Schreikonzert vom Feinsten 😬🙈🙋🏼‍♀️🤷🏼‍♀️…", berichtete Tanja.

Doch peinlich muss Tanja dieses "Konzert" nicht sein, wie ihre Fans der Schauspielerin versichern. Eine Userin schreibt beispielsweise: "So erfrischend zu lesen! Wie schön, dass ihr auch so 'normal' seid!😂😍😍😍".

Eines ist sicher: Tanja genießt die Zeit mit ihren Liebsten. Und "Schreikonzerte" von Luis und Leo werden noch einige folgen. Auch nach der schönen Auszeit vom Alltag in Italien.

Titelfoto: Montage: Screenshot/Instagram/tanjaszewczenko

Mehr zum Thema Promis & Stars: