"Black Pearl" für die Straße: Tanja Szewczenko gönnt sich neues Familien-Auto

Köln - "Wahnsinn! Der ist ja riesig, das ist schon ein echtes Schiff", frohlockt Tanja Szewczenko (43), als sie aus dem Obergeschoss ihres Hauses in ihre Hofeinfahrt blickt.

Mehr Komfort für die Familie: Tanja Szewczenko (43) und ihr Ehemann Norman Jeschke (42) haben sich für ihre kleine Großfamilie ein neues Auto gegönnt.
Mehr Komfort für die Familie: Tanja Szewczenko (43) und ihr Ehemann Norman Jeschke (42) haben sich für ihre kleine Großfamilie ein neues Auto gegönnt.  © Instagram/tanjaszewczenko/Screenshots, Bildmontage

Die frühere "Alles was zählt"-Schauspielerin und ihr Ehemann Norman Jeschke (42) haben sich ein neues Auto zugelegt - einen gebrauchten T6 Multivan von Volkswagen. Glänzend steht er da! Eine waschechte Familienkutsche, oder besser gesagt: ein kleines Frachtschiff!

Seit dem 27. April ist die frühere Weltklasse-Eiskunstläuferin Mama von Zwillingen. Vor wenigen Wochen durften Leo und Luis die Frühchen-Station des Krankenhauses verlassen und in den heimischen vier Wänden einziehen.

Seitdem halten die beiden neuen Erdenbürger ihre Eltern, ebenso wie ihre große Schwester Jona (10), ordentlich auf Trapp. Aus der ehemals dreiköpfigen Familie ist über Nacht eine fünfköpfige geworden. Die bisherige Karosse stieß mit dem doppelten Personenzuwachs daher schnell an ihre Grenzen.

Bittere Worte von "Hochzeit auf den ersten Blick"-David: Wurde er von Nicole und René betrogen?
Promis & Stars Bittere Worte von "Hochzeit auf den ersten Blick"-David: Wurde er von Nicole und René betrogen?

Egal ob bei Ausflügen oder Einkäufen, mit den zwei Babyschalen auf der Rückbank war die Kapazität für Gepäck, Lebensmittel - und Tochter Jona - schnell ausgeschöpft. Klar war: Ein neues Auto muss her!

Spritztour ins Grüne als Bewährungsprobe für das neue Auto

Tanja Szewczenko: Seit Herbie brauchen Autos einen Namen

Seit dem 27. April ist die frühere Weltklasse-Eiskunstläuferin Mama von Zwillingen. Aus der ehemals dreiköpfigen Familie ist über Nacht eine fünfköpfige geworden.
Seit dem 27. April ist die frühere Weltklasse-Eiskunstläuferin Mama von Zwillingen. Aus der ehemals dreiköpfigen Familie ist über Nacht eine fünfköpfige geworden.  © Instagram/tanjaszewczenko/Screenshot

Auf Instagram ließ Tanja ihre rund 244.000 Abonnenten sogleich an ihrer Freude über die neuste Groß-Investition teilhaben. "Seit gestern sind wir stolze Besitzer eines VW T6. Einfach mal ein fetter Bus für unsere kleine Großfamilie", schreibt sie zu ihrem neusten Post.

Und wie es sich für ein neues Spielzeug gehört, muss es auch sogleich auf Herz und Nieren geprüft werden. Deshalb machte sich die 43-Jährige gemeinsam mit all ihren Lieben auf zu einer Spritztour ins Grüne. Auch Hund Guido war nach seinem Bratwurst-Malheur wieder quietschfidel. Er durfte im Fußraum Platz nehmen.

Das einzige, was jetzt noch fehlt, ist eine coole Bezeichnung für das neue Ungetüm. "Seitdem ich den Film 'Herbie' in meiner Kindheit gesehen habe, brauchen Autos einen Namen", verrät sie. Ihre Fans fordert Tanja auf, sich an der Namensfindung zu beteiligen. Die lassen sich natürlich nicht lange bitten und feuern sogleich etliche Vorschläge raus.

Dr. Wimmer kämpft mit den Tränen und teilt emotionale Nachricht
Promis & Stars Dr. Wimmer kämpft mit den Tränen und teilt emotionale Nachricht

"Black Pearl", "Jo-Lu-Leo-Mobil", "Wilma" und "Szulli" - eine Kreuzung aus Szewczenko und Bulli - sind dabei nur einige vieler lustiger Vorschläge! Man darf gespannt sein, für welchen sich die Kölnerin entscheiden wird!

Titelfoto: Instagram/tanjaszewczenko/Screenshots, Bildmontage

Mehr zum Thema Tanja Szewczenko: