Trotz Corona: TV-Moderator Thomas Gottschalk feiert 70. Geburtstag in großer Runde

Berlin - Kaum ein Fernseh-Moderator hat sich im Fernsehen so lange in Deutschland gehalten wie Thomas Gottschalk (69). Diese Woche wird der beliebte TV-Mann schon 70 Jahre alt. Das ZDF hat dafür eine Feier vorbereitet.

Thomas Gottschalk (69) freut sich schon auf die Geburtstagsparty im ZDF.
Thomas Gottschalk (69) freut sich schon auf die Geburtstagsparty im ZDF.  © ZDF/Tobias Schult

"Wenn ich früh in den Spiegel gucke, frage ich mich, wollen die Leute überhaupt noch dieses Gesicht im Fernsehen sehen?", sagte Thomas Gottschalk mal in einem Interview über sich selbst, das der TV-Sender ZDF anlässlich seines Geburtstags herausgekramt hat.

Doch die Begeisterung hält weiter an. Kaum einen anderen Fernseh-Moderator wollen die Deutschen so oft sehen wie Gottschalk. Die Quoten belegen dies regelmäßig.

Das ist für das ZDF Grund genug, ihn am kommenden Sonntag mit einer Sondersendung zu ehren. Ab 22.15 Uhr läuft auf dem Sender dann "Happy Birthday, Thomas Gottschalk! Die Überraschungsparty – live aus Berlin".

"Ein Mann wird vor den Augen des Publikums Siebzig", freut sich Thomas Gottschalk schon jetzt auf die Sause. "Das ist 'öffentlich rechtliches Reality-Fernsehen' vom Feinsten!"

Corona-konforme Geburtstagsparty mit prominenten Gästen

So moderierte Thomas Gottschalk am 8. Oktober 1988 die Show "Wetten dass..?" in Linz.
So moderierte Thomas Gottschalk am 8. Oktober 1988 die Show "Wetten dass..?" in Linz.  © ZDF/Barbara Oloffs

Wer von den Show-Machern zu Thomas Gottschalks Geburtstag eingeladen wurde, bleibt vorerst geheim. Es soll für den Moderator schließlich eine schöne Überraschung am Sonntag werden.

"Mit dabei sind gute Freunde und prominente Wegbegleiter des Jubilars", mehr lässt sich den ZDF-Mitarbeitern nicht entlocken. "Gemeinsam wird auf das bewegte Leben von Deutschlands bekanntestem Showmaster zurückgeblickt."

Doch das Ende der TV-Karriere von Gottschalk soll noch lange nicht anstehen. Der Rückblick gibt nur einen Zwischenstand der Laufbahn des Fast-70-Jährigen wieder.

Dass die Corona-Schutzmaßnahmen eingehalten werden, versteht sich für den Sender übrigens von selbst: 

Auf Publikum wird deshalb in der Show verzichtet. Weiterhin werden Sicherheitsvorkehrungen eingehalten, die den aktuellen Empfehlungen zur Risikominimierung entsprechen, teilte das ZDF mit.

So soll es für alle Beteiligten eine schöne Feier - mit Abstand - werden. 

Titelfoto: ZDF/Tobias Schult

Mehr zum Thema Thomas Gottschalk:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0