Tolle Idee! Uwe Ochsenknecht liest jetzt täglich Gute-Nacht-Geschichten vor

Frankfurt am Main/Mallorca - Wenn die Corona-Krise etwas Gutes hat, dann, dass die Menschen näher zusammenrücken und sich gegenseitig unterstützen. Auch viele Promis wollen ihren Teil beitragen und geben zum Beispiel Konzerte oder Vorstellungen in den eigenen vier Wänden, die sie live im Netz übertragen. Etwas Besonderes hat sich Uwe Ochsenknecht (64) ausgedacht.

Uwe Ochsenknecht will mit seiner Vorlese-Aktion Eltern entlasten (Archivbild).
Uwe Ochsenknecht will mit seiner Vorlese-Aktion Eltern entlasten (Archivbild).  © dpa/Tobias Hase

"Ich richte mich jetzt speziell an alle Eltern, die Kinder in dem Alter haben, in dem sie gerne Gute-Nacht-Geschichten hören", sagte der im südhessischen Biblis geborene Schauspieler in einem kurzen Clip, den er am vergangenen Sonntag auf Instagram teilte.

Und er kündigte an: "Und zwar werde ich am Montag um 19 Uhr hier live auf Instagram eine Gute-Nacht-Geschichte lesen. Ich hoffe, dass ich euch damit wenigstens abends ein wenig entlasten kann, ihr lieben Eltern".

Gesagt, getan. Seitdem liest Uwe Ochsenknecht jeden Abend auf seinem Instagram-Account eine Gute-Nacht-Geschichte vor.

Welche Bücher er auswählt, das dürfen die Eltern mitbestimmen. "Vorschläge willkommen. We're All in This Together", schreibt er zu seinem Posting.

Bei seinen Followern kommt das sensationell an. "Das ist toll, dass du dir die Zeit abends nimmst, und um 19 Uhr eine live Lesestunde für kleine Kinder machst", "eine sehr liebe Geste für die kleinen Zwerge" oder "finde ich eine klasse Aktion!!!!!", lauten nur ein paar der vielen positiven Kommentare.

Auch Eltern hören "Vorlese-Onkel" Uwe Ochsenknecht gerne zu

Und nicht nur die Kinder scheinen ihren Spaß an "Vorlese-Onkel" Uwe zu haben. Die Eltern hören auch fleißig mit.

"Wunderschöne Geschichte. Du liest das so schön vor. Es macht richtig Spaß dir zuzuhören. Freue mich schon auf morgen Abend. 1000 Dank", hat sich eine Followerin bereits glücklich auf den regelmäßigen Termin eingestellt.

Titelfoto: Bild-Montage: Screenshot Instagram/Uwe Ochsenknecht, dpa/Tobias Hase

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0