Verona Pooth: Dezent sexy, schöne Botschaft für ihre Fans!

Meerbusch - Ihre Fans mögen Verona Pooth (54) für ihre flapsigen Sprüche, ihren lustigen Humor und ihre immer wieder hübschen Auftritte.

Verona Pooth (54) hat einen entspannten Wunsch für ihre Fans.
Verona Pooth (54) hat einen entspannten Wunsch für ihre Fans.  © Instagram/Verona Pooth

Am Sonntag gab sie sich mal wieder elegant und sexy zugleich. In einem schwarzen Blazer mit tiefem Ausschnitt posierte sie vor der Kamera.

Mit offenem Mund und geschwungenen Haaren schaute sie konzentriert in die Kamera.

Es war ein Fotogruß für ihre rund 600.000 Fans bei Instagram.

Verona Pooth: Verona Pooth: Busen-Panne beim TV-Dreh - plötzlich platzt ihr fast der Blazer
Verona Pooth Verona Pooth: Busen-Panne beim TV-Dreh - plötzlich platzt ihr fast der Blazer

Während sie sonst auch schon mal Bikini-Fotos hochlädt oder sich im hübschen Abendkleid bei Instagram präsentiert, gab es jetzt also ein zurückhaltendes Posting, das trotzdem ihre Sexiness unterstrich.

Ihre Botschaft am Sonntag lautete übrigens: "Sunday Mood. ☀️ Ich wünsche euch einen entspannten Sonntag!"

Ein kleiner Sonntagsgruß für alle Fans der charmanten Moderatorin und Unternehmerin.

Zuletzt bekam Verona Pooth ernüchternde Nachrichten von der Polizei

Nach dem Einbruch in die Pooth-Villa zog sich die Moderatorin zunächst zurück.
Nach dem Einbruch in die Pooth-Villa zog sich die Moderatorin zunächst zurück.  © Christian Charisius/dpa

Zuletzt musste Pooth sehr nüchterne Nachrichten verarbeiten.

Der Einbruch in ihre Villa in Meerbusch bei Düsseldorf bleibt vorerst unaufgeklärt. Die Täter wurden nicht identifiziert, wie die Staatsanwaltschaft zuletzt mitgeteilt hatte.

Die Ermittlungen seien eingestellt worden, sagte eine Sprecherin der Düsseldorfer Staatsanwaltschaft auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur.

Verona Pooth: Exklusiv-Trip nach Dubai: Verona Pooth spaltet mit sexy Outfits ihre Community
Verona Pooth Exklusiv-Trip nach Dubai: Verona Pooth spaltet mit sexy Outfits ihre Community

Eine bittere Nachricht. Denn auch von der Beute - darunter laut Pooth ihr Hochzeitsschmuck - fehlt weiter jede Spur.

Wie Überwachungsaufnahmen nahelegen, die Pooth nach dem Einbruch selbst publik gemacht hatte, hatten mindestens vier Täter Heiligabend 2021 die Villa geknackt, verwüstet und leergeräumt.

Die Unbekannten nahmen unter anderem den Tresor mit, den sie in Pooths Kleinwagen verfrachteten - und damit verschwanden. Für die erfolgreiche Unternehmerin ist das Ereignis ein Schock gewesen. Die neueste Nachricht von den eingestellten Ermittlungen traf sie deshalb.

"Es macht mich einfach wütend, dass diese kriminelle Bande unbestraft davonkommen soll", erzählte die 54-Jährige im Gespräch mit Bild.

Titelfoto: Instagram/Verona Pooth

Mehr zum Thema Verona Pooth: