Carpendales beim Hamstern erwischt? Das steckt hinter dem Mega-Einkauf!

München - Mit voll bepackten Einkaufswagen stehen Wayne (43) und Annemarie Carpendale (42) vor einem Großmarkt. Fängt das Promi-Paar jetzt etwa das Hamstern an? Natürlich nicht! Hinter dem Bild steckt eine tolle Aktion, für die die beiden von ihren Followern zu Recht gefeiert werden.

Wayne und Annemarie Carpendale
Wayne und Annemarie Carpendale  © Screenshot/Instagram Wayne Carpendale

"Dass meine Frau beim Shoppen immer so übertreiben muss", schreibt Wayne Carpendale zu dem Mega-Einkauf-Post, ehe er erklärt, was wirklich hinter den voll bepackten Einkaufswagen steckt. 

Da der Verein "Die Arche", der sozial benachteiligten Kindern in Deutschland hilft, aufgrund der Corona-Pandemie derzeit seine Einrichtungen nicht öffnen kann, fahren die Helfer direkt zu den Kindern nach Hause. 

Davon waren die Carpendales so begeistert, dass sie sich selbst zu einer großartigen Aktion inspirieren ließen. 

"Anne und ich finden dieses Engagement großartig und übernehmen deshalb mit unserer Initiative hand2hold eine Woche lang die Lebensmittel für 130 Familien der Arche in München", so Wayne Carpendale auf Instagram.

"Ein fettes DANKE an das Team von @die_arche. Ihr seid toll!!! Und danke an Hand in Hand for Children, dass Ihr bei unseren Aktionen immer hinter uns steht."

Follower begeistert von Wayne und Annemarie Carpendale

Die Carpendale-Follower sind völlig aus dem Häuschen. "Sehr coole Aktion!! Großartig ihr 2", "Mega! Ihr seid die Besten!" und "Das ist toll!", schreiben sie in den Kommentaren.

(Rechtschreibung aus Originalkommentaren übernommen!)

Wenn auch Ihr das Kinderprojekt Arche unterstützen möchtet, findet Ihr hier auf der offiziellen Webseite alle Informationen dazu. 

Titelfoto: Screenshot/Instagram Wayne Carpendale

Mehr zum Thema Wayne Carpendale:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0