Wegen ihrer Babykugel: Gülcan Kamps muss ihren Verlobungsring ablegen

Düsseldorf – Gülcan Kamps (38) muss für den Endspurt ihrer Schwangerschaft ihren Verlobungsring ablegen. Das Schmuckstück, das sie vor mehr als 14 Jahren von ihrem Ehemann Sebastian Kamps (39) als Zeichen für ihre gemeinsame Zukunft bekommen hatte, trägt die ehemalige Viva-Moderatorin jedoch nicht am Finger, wie sie bei Instagram verriet.

Gülcan Kamps (38) muss sich wegen ihres wachsenden Babybauchs bald von ihrem Verlobungsring trennen.
Gülcan Kamps (38) muss sich wegen ihres wachsenden Babybauchs bald von ihrem Verlobungsring trennen.  © Instagram/Gülcan Kamps

"Mein Postfach ist soeben explodiert 💥💥💥", schreibt die werdende Mutter in ihrem jüngsten Post. Seit klar ist, dass die 38-Jährige ihr erstes Kind erwartet, versorgt sie ihre 180.000 Follower regelmäßig mit Schwangerschafts-Update.

Dabei kam auch ein Thema auf, mit dem Gülcan bei ihren Fans offenbar in ein Wespennest gestochen hat.

Es gehe um ihr Bauchnabel-Piercing, erklärt die Kult-TV-Blondine in dem Post. "Ich trage mein Piercing jetzt schon seit 20 Jahren und liebe dieses kleine Schmuckstück einfach sehr."

In aller Freundschaft: In aller Freundschaft: Drama um Arzu! "Ich spüre meine Beine nicht mehr!"
In aller Freundschaft In aller Freundschaft: Drama um Arzu! "Ich spüre meine Beine nicht mehr!"

Nach zwei Dekaden wird sich Gülcan jedoch schon bald von ihrem Anhängsel trennen müssen. Grund dafür ist ihr stetig wachsender Babybauch. Ende Juli hatte sie die Halbzeit geknackt, "Baby Kamps" dürfte also noch in diesem Jahr das Licht der Welt erblicken.

Damit im Vorhinein auch nichts schief gehen kann, trifft die stolze Bald-Mama gewissenhafte Vorkehrungen. So hatte sie etwa vor wenigen Wochen schon das Krankenhaus besucht, in dem die Entbindung stattfinden wird, und sich den genauen Ablauf vor Ort von einer Fachfrau erklären lassen.

Allerdings zählen zur Vorbereitung auch Entbehrungen, die alles andere als leicht fallen dürften. So muss Gülcan nicht nur ihr Bauchnagel-Piercing, sondern gleich auch ihren Verlobungsring mit ablegen.

Gülcan Kamps bei Instagram

Gülcan Kamps verrät "Fun Fact": "Mein Piercing ist zugleich mein Verlobungsring"

Gülcan (38) und Sebastian Kamps (39, 3.v.l.) haben sich am 7. August 2007 im Live-Fernsehen das Ja-Wort gegeben. (Archivfoto)
Gülcan (38) und Sebastian Kamps (39, 3.v.l.) haben sich am 7. August 2007 im Live-Fernsehen das Ja-Wort gegeben. (Archivfoto)  © Wolfgang Langenstrassen dpa/lno

"Mein Piercing ist zugleich mein Verlobungsring 💍", verrät Gülcan einen "Fun Fact", den bislang wohl nur wenige ihrer Fans kannten. "Daher hat er für mich eine sehr emotionale Bedeutung 💚."

Im August 2007 hatte die Blondine den Bäckereiketten-Erben Sebastian Kamps geheiratet. Die Trauung wurde damals live im TV ausgestrahlt. Vor rund einem Monat feierte das Ehepaar seinen 14. Hochzeitstag und krönt seine Liebe schon bald mit "Baby Kamps".

Die Trennung von Gülcans Bauchnabel-Piercing dürfte vor diesem Hintergrund ganz besonders schmerzen. Doch es hilft nichts: "In den nächsten Wochen muss ich mich aber definitiv um eine Alternative kümmern, da es langsam eng wird 🤓 . Im wahrsten Sinne des Wortes", scherzt die 38-Jährige in ihrem Beitrag.

Die Wollnys: Sparfuchs: So viel gibt Silvia Wollny wöchentlich im Supermarkt aus
Die Wollnys Sparfuchs: So viel gibt Silvia Wollny wöchentlich im Supermarkt aus

Nach der Geburt darf Gülcan ihren Verlobungsring dann aber hoffentlich wieder an seinem angestammten Platz tragen - im Bauchnabel.

Titelfoto: Montage: Wolfgang Langenstrassen dpa/lno, Instagram/Gülcan Kamps

Mehr zum Thema Promis & Stars: