An Weihnachten: Lukas Podolski hat Familienzuwachs bekommen

Antalya/Köln - Fußballer Lukas Podolski (35) ist wieder Papa geworden - und das gleich im Doppelpack! Allerdings hat der neueste Familienzuwachs flauschiges Fell und kleine Samtpfötchen.

Familienzuwachs im Doppelpack: Fußballer Lukas Podolski (35) wurde an Weihnachten Katzen-Papa und stellte die neuesten Familienmitglieder bei Instagram vor.
Familienzuwachs im Doppelpack: Fußballer Lukas Podolski (35) wurde an Weihnachten Katzen-Papa und stellte die neuesten Familienmitglieder bei Instagram vor.  © Instagram/poldi_official

Seit neun Jahren ist Kicker Lukas nun schon mit seiner Frau Monika verheiratet. Das Ehepaar hat bereits zwei gemeinsame Kinder, nun haben die Podolskis erneut Familienzuwachs bekommen.

An Weihnachten begrüßte die Kicker-Familie ihre neuesten Mitglieder - zwei flauschige Kätzchen.

"Meine zwei Freunde", schrieb Lukas zu dem Bild, das er bei Instagram mit seinen 4,4 Millionen Fans teilte. Lächelnd posierte Poldi vor seinem Weihnachtsbaum und strahlte regelrecht in die Kamera, während er eines der Samtpfötchen behutsam auf dem Arm hielt.

Nun ist klar - mit zwei Kindern und den beiden Baby-Katzen wird es im Hause Podolski sicher nicht langweilig.

Seine Follower waren über die Mini-Katzen genauso begeistert, wie der Kicker selbst und kommentierten das Bild zuhauf.

"Grande Poldi", freute sich auch Sänger Pietro Lombardi (28) mit dem Kölner. "Father of lions", schrieb ein anderer Fan in die Kommentare.

Auf welche Namen die Kätzchen getauft wurden, verriet Poldi seinen Fans bisher allerdings nicht.

Titelfoto: Instagram/poldi_official

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0