"Wenn man fett ist...": Das macht Kurvenwunder Liesl bei oberflächlichen Männern "falsch"

Karlsruhe - Im Netz folgen Zehntausende Menschen der Plus-Size-Bloggerin Alisa Piecha (32) alias Liesl, bewundern sie für ihr Selbstbewusstsein, ihren Humor und ihre Kurven. Jetzt hat sie wieder mal bewiesen, dass sie jede Menge Selbstironie besitzt.

Zur Freude der Fans: Liesl setzt ihre körperlichen Vorzüge gerne in Szene.
Zur Freude der Fans: Liesl setzt ihre körperlichen Vorzüge gerne in Szene.  © Montage: Screenshots Instagram.com/lieslkennsch

Ob nun sytlische Outfits, Lebensweisheiten oder einfach nur ihr typischer Humor: Alleine auf Instagram folgen über 24.000 Menschen der kurvigen Karlsruherin.

Wollen sehen, was sie gerade so treibt, kitzeln in "Frage & Antwort"-Sessions aus der 32-Jährigen allerhand heraus oder erfreuen sich auch einfach daran, dass die dreifache Mama es liebt, sich von ihrer erotischen Seite zu präsentieren.

Insbesondere ihre üppige Oberweite lässt gerade die männlichen Follower immer wieder ausrasten. Entsprechend rückt die gelernte Erzieherin ihren Vorbau immer wieder gerne ins rechte Licht.

Are You The One: Profi-Kickboxer bringt Sophia Thomalla auf die Palme: "Das Dümmste, was ich je gehört habe!"
Are You The One Profi-Kickboxer bringt Sophia Thomalla auf die Palme: "Das Dümmste, was ich je gehört habe!"

Nicht nur auf ihrem Instagram-Account hat sie sich treue Fans erarbeitet, auch bei TikTok ist sie äußerst aktiv.

Kein Wunder also, dass es die Beauty aus dem Südwesten der Republik dort bereits zu mehr als 60.000 Anhängern gebracht hat.

Und auf TikTok punktete sie jetzt wieder mit jeder Menge Selbstironie.

Liesl kritisierte zuletzt "Love Island"

In dem kurzen Videoschnipsel sehen wir Liesl vor der Kamera, der Blick leicht ratlos. "Habe gehört, wenn man fett ist, schreckt man die oberflächlichen Männer ab...", ist zu lesen.

Dann geht die 32-Jährige ein Stück von der Kamera weg, der Blick des Betrachters landet unweigerlich in ihrem Ausschnitt. Augenzwinkernd kommentiert sie: "...ich bin mir nicht sicher, ob ich das wirklich richtig mache".

Wir uns auch nicht, liebe Liesl.

Apropos Gewicht: Erst vor Kurzem hat sich die Karlsruherin zur derzeit laufenden, sechsten Staffel der Trash-Sendung "Love Island" geäußert und Kritik angebracht.

"Wie viele Staffeln zieht Ihr jetzt eigentlich noch durch, bis Ihr merkt, dass nicht nur schlanke Frauen und muskulöse Männer die Liebe auf einer Insel suchen können?!", fragte sie die Macher direkt. Und regte ein Umdenken an. Ob die das Konzept künftig ändern?

Titelfoto: Montage: Screenshots Instagram.com/lieslkennsch, TikTok.com/lieslkennsch

Mehr zum Thema Promis & Stars: