Wie romantisch! Prinzessin Lilly fand ihren (neuen) Traummann in Venedig

Venedig/Bückeburg - Lilly zu Sayn-Wittgenstein hat es erwischt. Im positiven Sinne. In Venedig (Italien) fand die Society-Lady ihren neuen - womöglich aber nicht adeligen - Prinzen, verriet die 50-Jährige jetzt im Gala-Interview.

Lilly Prinzessin zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg (50) ist frisch verliebt!
Lilly Prinzessin zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg (50) ist frisch verliebt!  © Ursula Düren/dpa

"Ich habe einen wunderbaren neuen Menschen getroffen und mich tatsächlich sehr verliebt", schwärmte Lilly zu Sayn-Wittgenstein.

"An einem Abend in Venedig habe ich Charles auf der Feier eines gemeinsamen Freundes kennengelernt. Und seitdem ist in mir ein unglaublicher Frieden und ein großes Vertrauen gewachsen."

Ob Charles auch selbst blaues Blut in sich trägt, ist nicht bekannt.

Influencerin ruft verzweifelt die Feuerwehr und kann nicht glauben, was dann passiert
Promis & Stars Influencerin ruft verzweifelt die Feuerwehr und kann nicht glauben, was dann passiert

Der Glückliche sei halb Brite, halb Amerikaner und lebe in London wie auch in New York. Klingt so, als würde das Paar künftig viel Zeit im Flieger verbringen, um die Beziehung auf Ferne zu pflegen.

"Ich war jetzt für eine längere Zeit dort und habe das große Glück, durch ihn in eine spannende intellektuelle Szene integriert zu werden", freute sich die 50-Jährige.

Charles ist offenbar ein Mann, der der Prinzessin und zweifachen Mutter guttut. Sie fühle sich sogar motiviert, Psychologie zu studieren, schreibt das Promi-Magazin.

"Ich würde gerne Menschen dahingehend begleiten, wie man zum Beispiel eine Ehe friedlich auflöst und es schafft, den Kindern nach wie vor eine Familie zu bieten."

Sie selbst wurde 2002 von Alexander Fürst zu Schaumburg-Lippe (63) geschieden. Auch ihre zweite Ehe mit Lambros Milona scheiterte.

Prinzessin Lilly erfüllte sich mit "Let's Dance" einen Kindheitstraum

Lilly und Andrzej Cibis (35) tanzen in der RTL-Tanzshow "Let's Dance" im Coloneum.
Lilly und Andrzej Cibis (35) tanzen in der RTL-Tanzshow "Let's Dance" im Coloneum.  © Rolf Vennenbernd/dpa

Lilly zu Sayn-Wittgenstein galt in den 90er-Jahren als DIE Party-Prinzessin.

Diese Zeiten sind längst vorbei.

Zuletzt sorgte die 50-Jährige mit ihrer Teilnahme am beliebten RTL-Format "Let's Dance" für Aufsehen. Damit habe sie sich einen Kindheitstraum erfüllt, heißt es.

Mola Adebisi und Adelina Zilai lassen Fans an besonderem Moment teilhaben
Promis & Stars Mola Adebisi und Adelina Zilai lassen Fans an besonderem Moment teilhaben

Leider platzte dieser schon nach der ersten Show.

Titelfoto: Ursula Düren/dpa

Mehr zum Thema Promis & Stars: