Wilde Knutsch-Party zu Madonnas 64. Geburtstag!

Sizilien - Pünktlich zu ihrem 64. Geburtstag scheint Superstar Madonna noch einmal so richtig auf den (Knutsch-)Geschmack gekommen zu sein! Auf Instagram postete die Sängerin zahlreiche Bilder und Storys ihrer wilden Partynacht. Darauf ist auch zu sehen, wie sie intensiv mit ihren Freundinnen rummacht.

Madonna (64) machte wild mit ihren Freundinnen rum.
Madonna (64) machte wild mit ihren Freundinnen rum.  © Fotonmontage: Instagram/Screenshots/madonna

Ganz im Süden Italiens auf der Insel Sizilien ließ Madonna an ihrem Ehrentag - dem 16. August - mächtig die Korken knallen. Damit auch all ihre 18,4 Millionen Instagram-Follower sehen konnten, wie wild die Sängerin auch mit 64 Jahren noch feiert, postete sie fleißig jede Menge Videos und Bilder.

Eine festliche Geburtstagtafel, ihre Freunde, die Töchter Stella und Estere in blau-weißen Kleidern von Dolce & Gabbana und ihr Manager waren auf den Aufnahmen zu sehen.

Doch für Wirbel sorgte vor allem ein Video, das Gedanken an die Madonna von früher hochkommen lässt!

Gina-Lisa Lohfink: Dinner mit Gina-Lisa: Ans Essen denkt bei diesem Ausblick niemand
Gina-Lisa Lohfink Dinner mit Gina-Lisa: Ans Essen denkt bei diesem Ausblick niemand

Schließlich sorgte die US-Amerikanern 2003 bei den "MTV Video Music Award" wegen ihrer Knutscherei mit Britney Spears (40) für weltweite Aufregung. Gut 19 Jahre später wollte sie offensichtlich zeigen: Ich mag es immer noch, andere Mädels zu küssen.

Die Aufnahme bekam die Überschrift "Birthday kisses with my side bitches", was auf Deutsch übersetzt so viel heißt wie "Geburtstagsküsse mit meinen Affären".

Madonna postet Knutscherei auf Instagram

So dokumentierte Madonna ihre Sizilien-Reise

Zahlte Madonna zehntausende Dollar für einen Party-Abend?

"Wie bei jedem Geburtstag wird Madonna eine epische Party veranstalten, aber dieses Jahr wird es ganz besonders", hatte ein Insider der britischen Sun schon im Vorfeld verraten.

Für die Party in einem sizilianischen Palast aus dem 18. Jahrhundert ließ sie extra ihre Freunde und die Familie einfliegen. "Der Palast ist geradezu spektakulär. Ich kann mir nur vorstellen, dass sie an dem Abend Zehntausende rausgehauen hat. Aber wenn man 700 Millionen Pfund [rund 830 Millionen Euro] schwer ist, spielt Geld keine Rolle", berichtete die Quelle.

Glaubt man den Insta-Posts, dann haben sich die Ausgaben gelohnt! Es scheint ganz so, als hatten Madonna und ihre Gäste eine Party, die sie nie vergessen werden!

Titelfoto: Fotonmontage: Instagram/Screenshots/madonna

Mehr zum Thema Promis & Stars: