Will Smith in der "schlechtesten Form seines Lebens": So sieht er jetzt aus

Hollywood (USA) - Ehrlichkeit zahlt sich aus - zumindest in diesem Fall.

Will Smith (52) gesteht, dass er ein Pläuzchen hat.
Will Smith (52) gesteht, dass er ein Pläuzchen hat.  © Instagram/Screenshot/willsmith

Superstar Will Smith (52) meldete sich am Montag bei seinen Fans mit einem Instagram-Posting der besonderen Art.

Statt sich cool, jung und dynamisch zu geben, entschied sich der Bad-Boys-Star für ein offenes Wort an seine Millionen Follower.

"Ich bin sehr ehrlich mit euch - Ich bin in der schlechtesten Form meines Lebens", so Smith im Kommentar.

Mit einem ulkigen Bild, das den Hollywoodstar in Boxershorts und offener Trainingsjacke zeigt, unterstrich er seine Selbstkritik.

Während eine große Mehrheit der Männer diese Figur vermutlich als gigantischen Fortschritt ansehen würde, haderte Smith mit seinen ersten kleinen Fettpölsterchen.

Dafür konnten sich die Kommentatoren in dem Posting mehr als sehen lassen. So schrieb Terminator Arnold Schwarzenegger (73):

"Will, du armes Baby, ich weine um dich, obwohl du immer noch in einer besseren Verfassung bist als 90% von Amerika. Weiter pumpen!"

Fans lieben das Posting von Will Smith

Schmaleres Gesicht, bessere Form: Will Smith auf einem etwas älteren Foto.
Schmaleres Gesicht, bessere Form: Will Smith auf einem etwas älteren Foto.  © Phil Mccarten/Invision/AP/dpa

Und Bad-Boys-Regisseur Michael Bay (56) schrieb: "Nun... lass uns die Band wieder zusammenbringen? Bad Boys letztes Kapitel. Du wirst in Form kommen, das garantiere ich dir!"

Ebenso schrieb Suicide-Squad-Kollege Joel Kinnaman (41) eine Nachricht an Smith und tröstete ihn: "Verdammt, liebe es ❤️ Das ist Selbstvertrauen..."

Und so sahen es viele andere auch! Die Fans konnten sich nämlich dafür begeistern, dass der 52-Jährige nicht versuchte, seine kleinen Extra-Kilos zu verbergen, sondern sie selbstsicher zeigte.

Satte 5,4 Millionen Likes heimste der Schauspieler und Sänger mit seinem Insta-Posting ein. Wohl wissend, dass er aus der Nummer vermutlich ganz schnell wieder herauskommen wird.

Die Form, die Smith derzeit hat, dürfte er mit einem Personal-Trainer und ein wenig Ehrgeiz sicher schon bald wieder in den Griff bekommen.

Titelfoto: Phil Mccarten/Invision/AP/dpa/Instagram/Screenshot/willsmith

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0