Die Queen wird wieder Ur-Oma: Enkelin Eugenie ist schwanger

London - Queen Elizabeth II. (94) hat endlich mal wieder Grund zur Freude. Die Enkelin der Queen, Prinzessin Eugenie (30), wird zum ersten Mal Mutter.

Prinzessin Eugenie (30) und ihr Mann Jack Brooksbank (34) erwarten erstmals Nachwuchs.
Prinzessin Eugenie (30) und ihr Mann Jack Brooksbank (34) erwarten erstmals Nachwuchs.  © dpa/PA Wire/Jonathan Brady

"Die Königin und der Herzog von Edinburgh sind hocherfreut über diese Nachricht", ließen die britische Monarchin und ihr Mann Philip (99) auf Twitter vermelden. 

Auch die Eltern der werdenden Mutter, Prinz Andrew (60) und Sarah Ferguson (60) sowie die Eltern des werdenden Vaters seien außer sich vor Freude, teilte der Palast mit. 

In den vergangenen Monaten hatte Prinz Andrew (60) vor allem mit seinen Verbindungen zum Missbrauchs-Skandal um Jeffrey Epstein (†66) Schlagzeilen gemacht.

Auf ihrem persönlichen Instagram-Account teilte Prinzessin Eugenie mit: "Jack und ich freuen uns so sehr auf Anfang 2021." 

Die Queen-Enkelin hatte 2018 den Unternehmer Jack Brooksbank (34) auf Schloss Windsor geheiratet. 

Da Eugenie den Namen ihres Mannes angenommen hat, wird ihr Nachwuchs auch Brooksbank heißen. Ein Titel steht dem Kind damit nicht zu.

Via Instagram verkündet Prinzessin Eugenie ihre Schwangerschaft

Queen Elizabeth (94) ließ die frohe Botschaft über Twitter verkünden.
Queen Elizabeth (94) ließ die frohe Botschaft über Twitter verkünden.  © Geoff Pugh/PA Wire/dpa

Eugenie steht als zweite Tochter von Prinz Andrew und Sarah Ferguson auf dem zehnten Rang der britischen Thronfolge.

Titelfoto: Geoff Pugh/PA Wire/dpa

Mehr zum Thema Royales:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0