Ihr glaubt nie, für viel Geld diese Schweinstasche versteigert wurde!

London - Eine mit Diamanten besetzte Abendtasche in Schweinsform ist in London für mehr als 109.000 Pfund (umgerechnet mehr als 126.000 Euro) versteigert worden.

Die Schweinstasche wurde neben weiterer Schmuckstücke der Gräfin Mountbatten, in London für umgerechnet mehr als 126.000 Euro versteigert.
Die Schweinstasche wurde neben weiterer Schmuckstücke der Gräfin Mountbatten, in London für umgerechnet mehr als 126.000 Euro versteigert.  © Sotheby's/PA Media/dpa

Das teilte das Londoner Auktionshaus Sotheby's nach der Versteigerung mit.

Die Tasche und mehrere andere kostbare Schmuckstücke hatten der Gräfin Mountbatten, Patricia Knatchbull, einer Cousine des Queen-Gemahls Prinz Philip, gehört, die im Jahr 2017 gestorben war.

Ursprünglich hatte das Auktionshaus für die goldene Schweinstasche nur 2000 bis 3000 Pfund erwartet.

Auch etliche andere Kostbarkeiten mit royalem Bezug kamen bei der Auktion am Mittwochabend unter den Hammer - diese dauerte insgesamt länger als zehn Stunden und brachte mehr als fünf Millionen Pfund ein.

Titelfoto: Sotheby's/PA Media/dpa

Mehr zum Thema Royals: